Hausfreund Kater von Herbaria #bb2g

Hoch die Hände, Wochenende! Okay, es ist bereits Sonntagmorgen und ich kann mir vorstellen, dass der oder die eine von euch noch nicht so ganz fit ist, nicht wahr? Habt ihr gestern einmal wieder die Nacht zum Tag gemacht und womöglich ein bisschen zu viel gefeiert? Ich behaupte ja gerne, dass ich aus den Alter raus bin und nicht mehr weggehe aber so hin und wieder überkommt es mich doch und es wird ein bisschen gefeiert…

 

Hausfreund Kater von Herbaria

Anzeige

… und das rächt sich dann am nächsten Tag. Ich bin eben doch keine 20 mehr und mein Magen rebelliert am nächsten Tag dann doch gerne einmal. Es gibt zwar viele Hausmittelchen für den „Kater“ am Tag danach, aber die meisten davon schmecken einfach scheußlich und machen alles nur noch schlimmer. Durch das #bb2g Bloggertreffen ist mir dann der Kater-Tee von Herbaria in die Hände gefallen und diesen möchte ich euch heute präsentieren.

Herbaria ist mir durch die fabelhaften Gewürzkompositionen bereits ein Begriff gewesen, aber dass diese auch Tees anbieten war mir noch neu.

 

HerbariaKaterTee01

 

Bereits im Jahre 1919 wurde Herbaria als Kräuterfirma zur Heilmittelherstellung gegründet und seither ging es immer weiter. Die Produktpalette entwickelte sich weiter, das Unternehmen wurde größer und bekannter. Nach und nach wurden Naturkostläden mit den Spezialitäten beliefert, Tees, Kräuter und Gewürze wurden immer bekannter und etablierten sich auf dem Markt.

Die Naturprodukte von Herbaria haben aufgrund ihrer exzellenten und kontinuierlichen Qualität heute einen festen Platz im Sortiment des Naturkosthandels. Mit dem Gourmet-Gewürzsortiment „Bio-Feinschmecker“ und einem Premium-Teesortiment aus unvermischten Spitzenpartien einzelner Teegärten zählt Herbaria heute im Bio-Markt zu den wenigen Anbietern von Produkten für höchste kulinarische Ansprüche.

Der Name Herbaria steht für beste Qualität, welche von Feinkostläden, Bio-Märkten und auch in der Gastronomie hoch geschätzt wird. Inzwischen gibt es ca. 200 verschiedene Produkte von Herbaria, welche in sage und schreibe über 4.000 Naturkostläden und Reformhäusern geführt werden!

 

HerbariaKaterTee00

 

Hausfreund Kater

Allein schon optisch macht der Tee etwas her. Die Verpackung passt zum Inhalt:
Kräuterteemischung aus südamerikanischer Mate, grünem Tee und heimischen Löwenzahn.
Zutaten: Mate, Grüner Hafer, Grüntee (11%), Löwenzahnkraut, Honigbusch, Apfel, Galgant, Rose.

Praktisch ist hier, dass man die Verpackung an der Perforation eindrücken und dann schön in der Küche platzieren kann. Am besten direkt am Abend der Party, damit dieser am nächsten Morgen gleich griffbereit steht 😉 Die einzelnen Portionsbeutel wurden hier um Plastik eingeschweißt, was einerseits zwar praktisch ist, da der Tee so länger frisch bleibt, andererseits produziert man hier doch eine Menge Müll. Dafür wurde hier auf unnötige Metall-Klammern verzichtet, was ich wieder als positiv ansehen kann!

 

HerbariaKaterTee02

 

Wer Kräutertee mag, der wird den Kater auch mögen, soviel steht fest. Für den Tag nach der Party ist diese Kräuterteemischung sehr empfehlenswert, denn der Magen rebelliert hier nicht. Bei mir jedenfalls. Ein magenfreundlicher, Kater-tauglicher und noch dazu leckerer Kräutertee! Der enthaltene Löwenzahn unterstützt den Stoffwechsel, der Tee stärkt von Innen.

 

Fazit

Ein leckerer Tee! Die 15 Beutel in der Packung sind schnell verbraucht und bis auf den meiner Ansicht nach etwas zu hohen Plastik-Faktor ein gelungener Tee.

 

badge-neu2-150x150

Für weitere Infos zu unserem 3. Bloggertreffen, den Sponsoren und zukünftigen Events, besucht uns doch einfach auf unserer Eventseite Blog Better 2Gether.

eure

SIGNATUR

PRSAMPLE

5 thoughts on “Hausfreund Kater von Herbaria #bb2g

  • 16. Oktober 2016 at 15:17
    Permalink

    Ich sag es nicht nur, ich bin dafür zu alt bzw. interessiert es mich gar nicht mehr. Alkohol trinke ich so selten, aber zumindest hört es sich gut an, also das Mittelchen
    Liebe Grüße

    Reply
    • 18. Oktober 2016 at 10:42
      Permalink

      Hihi, man ist doch nur so alt wie man sich fühlt 😉

      Reply
      • 18. Oktober 2016 at 12:54
        Permalink

        Ich fühle mich ja nicht alt, kann dem aber nicht mehr viel abgewinnen. Sitze lieber gemütlich mit Freunden zusammen bei ein oder zwei Gläschen. Klar auch mal außerhalb, aber dann so, dass man sich unterhalten kann und nicht ständig von pubertierenden Halbwüchsigen umgeben ist gg

        Reply
        • 18. Oktober 2016 at 12:58
          Permalink

          Ja da hast du schon recht 😉 bei uns heißt „Party machen“ auch schon lsnge nicht mehr Disco. Wir sitzen dann gemütlich in einer Bar und genießen die Zeit mit Freunden. Da gehen wir auch lieber in die Bars, in denen keine Halbstarken zu finden sind 😉 kann dann aber passieren dass man versumpft und erst um halb 6 in der Früh Nachhause läuft hihi

          Reply
          • 18. Oktober 2016 at 13:03
            Permalink

            Hihi ja davor ist man nie gefeit gg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen