Anisch de la Cara #bb2g

Die Schmuck-Tussi ist wieder da 😉 Ihr wisst ja sicherlich bereits, dass ich ein riesiger Fan von Schmuck bin. Schmuck ist jedoch nicht einfach Schmuck und bei mir muss schon ein gewisser „Wow-Effekt“ vorhanden sein, damit ich mich für etwas interessiere. Wenn eine besondere Story hinter einem speziellen Stück steht, dann gibt es für mich oft kein Halten mehr und so war das auch, als ich vor gar nicht allzu langer Zeit Anisch de la Cara entdeckt habe. Farbenfroh mit ganz viel Lebensfreude und einer interessanten Message. Ihr wollt mehr erfahren? Dann lest einfach weiter!

Anisch de la Cara – Pieces for Peace

Anzeige

Anisch de la Cara wurde bereits im Jahre 2011 in Deutschland gegründet, verlagerte seinen Firmensitz jedoch nach drei Jahren an die spanische Küstenstadt Moraira. Der Verkauf wurde inzwischen europaweit ausgeweitet und läuft zum einen über den eigenen (wunderschön anzusehenden) Online Shop, als auch über Handelspartner in den jeweiligen Ländern.

 

AnischdelaCara01

 

Die Konzeption, als auch die Produktion aller Schmuckstücke erfolgt in Spanien. Die Marke selbst wird von der Designerin Anisch de la Cara mit ihren unverwechselbaren Ideen geprägt und die technische Unterstützung liefert Peter Müller. Viel Erfahrung aus der Schmuckbranche und noch mehr Herzblut wird von dem Paar in die eigenen Kollektionen gesteckt, welche dadurch allein schon ganz besonders werden. Neben der umweltfreundlichen Unternehmensphilosophie (Daumen hoch!) kommt auch noch eine soziale Ader, welche sich im Logo mit dem Schriftzug „Pieces for Peace“ wieder spiegelt. Grundsätzlich geht immer ein Teil der Umsätze an soziale Projekte und Hilfsorganisationen und das ist nun dieser ganz besondere Aspekt, welcher mich so sehr begeistert. Wer mehr dazu erfahren möchte, kann das direkt auf der About-Seite des Shops nachlesen!

Aus traditionellen Materialien alter Kulturen werden hier Wunscharmbänder, Glücksbringer und Schutzamulette gefertigt und klar, ich habe da auch ein ganz besonderes Stück, welches ich euch nun ein wenig näher vorstellen möchte!

 

AnischdelaCara00

 

Traumträger Armband „Bird of Wisdom“ mit Rodonit

Da meine lieben Mädels vom #bb2g Bloggertreffen genau wissen, dass ich pink und rose gerne mag, haben diese gleich an mich gedacht, als sie dieses wundervolle Armband gesehen haben. Eigentlich handelt es sich hierbei sogar um zwei Armbänder, welche in Kombination einfach zauberhaft aussehen, jedoch theoretisch auch einzeln getragen werden können. Armband Nummer eins ist ein Seidenband aus indischen Saris, welches mit versilberten Metallelementen kombiniert wurde. Bei diesem Armband geht es um Lebensfreude und hey, wer kann davon nicht immer mal wieder eine große Portion gebrauchen?! Durch den versilberten Verschluss und die filigranen Anhänger wirkt dieses Armband gleich auf den Ersten Blick richtig edel. Armband Nummer zwei besteht aus Rodonit.

 

AnischdelaCara02

 

Zusammen getragen harmonieren diese beiden Armbänder wunderbar und peppen schlichte Outfits im Nu auf.

 

AnischdelaCara03

 

Das Sariarmband hat eine Länge von ca. 15,5 – 19,5 cm, das Edelsteinarmband ist elastisch und passt somit nahezu um jedes Handgelenk. Jedes der Stücke ist durch die verwendeten Materialien und die Handarbeit ein Unikat und damit etwas ganz Besonderes. Für besondere Menschen sucht man doch auch immer wieder nach besonderen Geschenken, nicht wahr? So als kleiner Tipp für Weihnachten, was ja auch immer schneller kommt als man denkt 😉

 

AnischdelaCara04

 

Fazit

Preislich liegen wir hier bei 44,90 Euro für diese zwei Armbänder, welche sich praktisch mit nahezu jedem Outfit kombinieren lassen und auch immer die Blicke auf sich ziehen. Ein angemessener Preis für die tolle Qualität und die Handarbeit! Ich bin froh, dass ich mir nicht selbst etwas aus dem Shop aussuchen musste, denn durch die unglaubliche Vielfalt hätte ich mich partout nicht entscheiden können! Was sagt ihr? Gefällt euch mein neues Armband?

 

badge-neu2-150x150

Für weitere Infos zu unserem 3. Bloggertreffen, den Sponsoren und zukünftigen Events, besucht uns doch einfach auf unserer Eventseite Blog Better 2Gether.

eure

SIGNATUR

PRSAMPLE

2 thoughts on “Anisch de la Cara #bb2g

  • 16. Oktober 2016 at 8:44
    Permalink

    Wow, das ist ein sehr schönes Armband, mir gefallen beide Teile sehr. Super, dass man die auch einzeln tragen kann. Bei der Qualität und Handarbeit ist der Preis voll angemessen. Danke für den tollen Bericht. Viel Freude beim Tragen. liebe Grüße

    Reply
    • 18. Oktober 2016 at 10:44
      Permalink

      Danke für dein tolles Feedback Blanka! Ja, die Armbänder sind echt toll und bene durch die Tatsache, dass sie auch einzeln tragbar sind, so vielseitig einsetzbar!

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen