Ausgepackt! Die Lookfantastic Box

Ja, nun war es soweit. Ich musste mir die Lookfantastic-Box nun doch das erste Mal bestellen, denn bei so einem verlockenden Angebot, konnte ich einfach nicht widerstehen. Bei Lookfantastic feiert man nämlich in diesem Monat Geburtstag. (Auch ein Grund für meine Bestellung – ich habe diesen Monat auch Geburtstag und wollte mir diese Box nun einmal gönnen) Ein Jahr gibt es diese Beauty Box schon und deswegen sollte diese Box nun alles übertreffen, was zuvor schon da gewesen ist. Produkte im Wert von 130,- EUR sollten enthalten sein und die Box muss man dafür nicht mal im Abo abschließen, man kann sie auch nur einmalig bestellen. Ja, mit diesen lockenden Worten war mein Interesse geweckt, die Bestellung wurde schnell abgeschlossen und dann hieß es warten…

Die Lookfantastic-Box feiert Geburtstag

Lookfantastic01

Bereits am letzten Samstag ist die Box dann bei mir angekommen, wodurch ich ja noch Glück hatte. Meine Kollegin und eine Blogger-Freundin haben die Box mehr oder weniger zeitgleich bestellt und warten noch auf ihre Lieferung. Okay, die Box kommt aus dem Ausland, da kann es schon mal etwas länger dauern, aber dennoch finde ich es nicht gut, dass die einen die Box schon viele Tage früher bekommen, als die anderen. Nun gut, weiter im Text. Noch bevor die Box ausgeliefert wurde, fand ich mehr oder weniger zufällig auf der Facebook-Seite von Lookfantastic ein interessantes Statement. Es wurde erklärt, dass die Box zwar einen reellen Warenwert von 130,- EUR haben würde, darin aber auch fünf Gutscheine enthalten sein würden, welche selbst einen Wert von 55,- EUR aufweisen würden. Also: Produkte selbst nur im Wert von 75,- EUR und der Rest sind Gutscheine. Okay, im ersten Moment musste ich mich darüber schon aufregen, denn so ein Fehler darf einfach nicht passieren. Wenn man mit Produkten im Wert von 130,- EUR wirbt, dann müssen auch Produkte in diesem Wert in der Box enthalten sein und nicht einfach Gutscheine! Das ist meiner Meinung nach einfach nur Bauernfängerei, denn so ein „Fehler“ ist einfach nur eine Methode, viele neue Kunden zu gewinnen. Ich hatte kurzzeitig sogar überlegt, die Box zu stornieren. Naja, ich hatte überlegt und wenn ich jetzt darüber nachdenke, dann hätte ich es besser auch tun sollen. Was ich mir aber dachte war, dass ein Warenwert von 75,- EUR immer noch toll ist für eine Box, die gerade einmal 20,85 EUR kostet. Ja… das dachte ich mir… aber jetzt zeige ich euch doch mal den fantastischen Inhalt dieser grandiosen Beauty-Box die die Herzen aller Beauty-verrückten Frauen unter uns höher schlagen lässt… Sarkasmus-Modus Ende.

Lookfantastic00

Der Inhalt

Ihr habt sicher schon gemerkt, dass ich nicht wirklich begeistert war. So wie von Lookfantastic geworben wurde, konnte man viel erwarten. Eine geniale Beautybox. Das habe ich mir jedenfalls vorgestellt.

Gleich vorab: Es sind nur Reisegrößen oder Kleingrößen enthalten. Ich habe die Preise auf den Inhalt umgerechnet.

Lookfantastic09

Bliss Fabulous foaming face wash (30 ml für ca. 4,87 EUR)

Schon an der Optik zu erkennen: es handelt sich hierbei um ein Gesichtsreinigungs-Produkt. Nicht dass ich nicht schon genug davon hätte. Diese Gesichtsreinigung wirbt damit, besonders sanft und dennoch effektiv zu sein. Abgestorbene Hautzellen, Makeup, Schmutz und Unreinheiten sollen hiermit entfernt werden. Würde es sich um ein Zusatzprodukt in einer gelungenen Beauty-Box handeln, würde ich mich wahrscheinlich sogar darüber freuen. In diesem Fall eher weniger. Nichts Besonderes. Hochpreisig, aber nichts Besonderes.

Lookfantastic05

Tanworx Tan Maintainer Shea Butter (60 ml für ca. 9,73 EUR)

Als ich „Tan“ gelesen habe, dachte ich natürlich sofort an Bräune und lag damit leider auch richtig. Hier haben wir nämlich eine Creme, welche zum einen Feuchtigkeit spendet und zum anderen die natürliche Bräune länger auf der Haut verweilen lässt. Mag ja ganz nett sein für den Herbst, in dem die Bräune des Sommers ziemlich schnell verschwindet. Da ich aber absolut nicht Braun bin (egal was ich mache) und einen blassen Teint habe, ein Produkt mit dem ich so gar nichts anfangen kann. Dieser Selbstbräuner, welche die Haut auch noch pflegen soll, ist für mich ein riesen Fail.

Lookfantastic04

Sebastian Professional Shampoo (50 ml für ca. 1,80 EUR)

Wieder eine Reisegröße. Von Sebastian Professional habe ich bisher noch nichts Schlechtes gehört und auch die Produkt-Proben (welche ich übrigens immer gratis vom Friseur oder dergleichen erhalten habe) konnten mich von sich überzeugen. Dieses Shampoo verfügt über eine kräftigende und reparierende Wirkung. Besonders gut soll es für chemisch behandeltes, sprich coloriertes und überstrapaziertes Haar geeignet sein. Durch die Verwendung des Shampoos werden Ablagerungen entfernt, das Haar selbst rekonstruiert und dabei wird die Coloration nicht angegriffen. Das Haar soll nach der Haarwäsche spürbar geschmeidiger werden.

Lookfantastic08

Sebastian Professional Conditioner (50 ml für ca 3,07 EUR)

Und nun – ebenfalls in Reisegröße – die Spülung. Passend zum Shampoo. Diese Spülung verfügt über dieselben Eigenschaften wie der Shampoo, ist jedoch reichhaltiger, cremig und soll das Haar spürbar entwirren. Schäden, welche durch das Colorieren oder durch Hitzebehandlungen entstanden sind, sollen entfernt werden. Schön und gut. Da ich selbst aber lange und richtig dicke Haare Habe, benötige ich schon ein bisschen mehr als diese zwei Reisegrößen um ein Produkt beurteilen zu können. Sowohl das Shampoo und der Conditioner mögen ja an und für sich gut sein, aber auch das sind keine super genialen Produkte, welche mich in irgendeiner Art und Weise überrascht hätten.

Lookfantastic03

Phyto Keratine Extreme Cream (30ml für ca. 11,05 EUR)

Das einzige Produkt, welches ich ganz gut finde. Hier haben wir nämlich eine Leave-In-Haarpflege für besonders trockenes und strapaziertes Haar. So etwas kann ich immer gut gebrauchen und finde den Effekt auch toll. Zum Ausprobieren sind hier 30 ml meiner Ansicht nach auch ganz in Ordnung.

Lookfantastic06

Caudalie Vinosource SOS Serum (10 ml für ca. 13,44 EUR)

Und mal wieder ein Gesichtsserum. Auch gany was Neues, hat man ja heutzutage nicht in jeder Beauty-Box. Das Serum soll die Haut natürlich mit Feuchtigkeit versorgen und die Wasserbalance in der Haut selbst wiederherstellen. Die Haut soll sich nach der Behandlung damit einfach nur weich und frisch anfühlen – ich hab´s nicht ausprobiert, denn ich habe noch drei offene Seren bei mir herumstehen.

Lookfantastic07

Caudalie Vinosource Moisturising Sorbet (10 ml für ca. 7,99 EUR)

Und das feuchtigkeitsspendende Sorbet zum Serum. Dieses Sorbet soll die Hydration der Haut ankurbeln und Wasserreserven anlegen. Sprich die Haut wird wieder mit Feuchtigkeit versorgt bla bla bla. Kennen wir schon, ist nichts Neues.

Lookfantastic02

Codage Scrubbing Cream (25 ml für ca. 23,50 EUR)

Wuhu eine Waschcreme. Es soll sich hier um eine reichhaltige Waschcreme handeln, welche die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Mit kreisenden Bewegungen soll man diese in die Haut einmassieren  und sofort spüren, dass die Haut im Anschluss weicher ist und direkt strahlt. Okay, ganz nett, aber das Produkt ist auch nicht besser als das, was ich bisher verwendet habe und das trotz des hohen Preises. Sorry, auch kein Highlight.

Lookfantastic10

Und dann gibt es neben den absolut genialen High-end-Produkten, die mich allesamt total überzeugen konnten (*Sarkasmus*) noch fünf überaus geniale Gutscheine. Man kann sich zum Beispiel einen Adventskalender von Lookfantastic bestellen und zahlt dafür nur noch 70 Pfund anstelle von einem horrend hohen Preis… oder 10,- Pfund Rabatt bei der Bestellung eines ganz günstigen GHD-Stylers – natürlich über Lookfantastic. Für mich vollkommen unnütz und einfach nur Verschwendung von Papier.

Fazit

Ich habe es zuvor schon gesagt, aber jetzt auch offiziell im Fazit: Einmal Lookfantastic-Box – nie wieder Lookfantastic-Box! Ich habe wirklich ein bisschen mehr erwartet, wenigstens ein bisschen etwas aus dem dekorativen Kosmetik-Bereich. Es handelt sich hierbei um eine langweilige Box mit vielen überteuerten Proben aus dem Pflege-Bereich. Nichts Spannendes, nichts total Neuartiges, nichts Überraschendes. Für mich ist diese Box der absolute Fail gewesen und eben deshalb kann ich nur vom Kauf abraten. Ich weiß ja nicht, wie die nächsten Boxen aussehen werden, aber wenn ich ehrlich bin, ist es mir auch egal. So eine derbe Enttäuschung in einer Box habe ich zuvor noch nicht erlebt. Man ging von einer Überraschung aus, einem kleinen Highlight, aber nichts. Und das bei einer so groß beworbenen Geburtstags-Ausgabe. Nein danke, diese Box kaufe ich sicher nicht mehr wieder und empfehlen werde ich sie erst recht nicht.

Und, was haltet ihr von dieser „fantastischen“ Box?

eure

SIGNATUR

14 thoughts on “Ausgepackt! Die Lookfantastic Box

  • 20. September 2015 at 21:45
    Permalink

    Ach herrje 🙁 die Box ist ja wirklich absolut daneben. :/
    Ich habe auch mit dem Gedanken gespielt, jedoch war mir vorab bekannt das in den letzten Boxen auch fast nur Maxiproben enthalten waren somit habe ich auf einen kauf verzichtet und bin sehr froh darüber. Für dich tut es mir natürlich sehr leid 21€ sind schon ne Menge für paar Proben…

    Sonnige Grüße
    Franzy

    Reply
    • 20. September 2015 at 21:54
      Permalink

      Hallo Franzy,

      ja, die Box war wirklich ein absoluter Fehlkauf. Ich hatte mir schon ein wenig mehr erwartet aber so weiß ich jetzt wenigstens, dass ich mir diese Box nie, nie, nie wieder bestellen werde. Aus Fehlern lernt man ja bekanntlich 🙂

      Reply
  • 20. September 2015 at 22:05
    Permalink

    Liebe Alaminja, toll, dass du so einen ehrlichen Bericht geschrieben hast. Ja und schade für dich, dass es am Ende so ein Reinfall war. Ich bin bei solchen Boxen auch eher immer skeptisch. Mittlerweile fahre ich auch besser damit, mit nur noch zu kaufen, was ich auch wirklich bis zum Ende benutze, statt 15 angefangener Sachen im Badezimmer stehen zu haben. Liebe Grüße, Jule vom Craftyneighboursclub

    Reply
    • 22. September 2015 at 14:29
      Permalink

      Hallo Jule. Ja, viele trauen sich nicht die Wahrheit zu sagen aber ich bin der Meinung, dass man vor solchen Boxen warnen sollte; )

      Reply
  • 20. September 2015 at 23:26
    Permalink

    Oh, da hätte ich mich aber auch sehr geaergert! Schade um das Geld und danke fuer deine Warnung! Der Bericht ist auf jeden Fall klasse und deine Bilder wunderschoen!
    Lg
    Elena

    Reply
    • 20. September 2015 at 23:27
      Permalink

      Danke für dein liebes Feedback Elena! <3
      Ja, vor dieser Box muss meiner Meinung nach auch unbedingt gewarnt werden, denn so viel Geld für Maxi-Proben auszugeben, ist einfach nur Verschwendung. Da gibt es wirklich bessere Boxen, in die man das Geld investieren kann 😉

      Reply
  • 21. September 2015 at 6:55
    Permalink

    Hui zum Glück kannte ich die Box noch nicht und nach deinem Beitrag, will ich sie auch garnicht kennenlernen.
    Ich kann total verstehen das du enttäuscht bist…..wäre ich auf jeden Fall auch.

    Lg Skippi ♡

    Reply
  • 21. September 2015 at 9:44
    Permalink

    Hallo,

    also die Box ist mal echt ein voller Schuss in den Ofen. Ich wäre mir auch mehr als verarscht vorgekommen mit den kleinen Größen und Gutscheinen. Schade das es kaum noch Boxen gibt die wirklich halten was sie versprechen 🙁
    lg Tanja

    Reply
  • 23. September 2015 at 15:18
    Permalink

    Ich wollte die auch schon mal bestellen, jetzt wo ich das sehe bin ich echt froh dies nicht getan zu haben…
    Liebe Grüße und danke für die ‚Warnung‘
    Sylvia

    Reply
    • 27. September 2015 at 11:43
      Permalink

      Meine Rede -.-„

      Reply
  • 2. Oktober 2015 at 20:23
    Permalink

    Ich habe mich noch nie so sehr über eine Box aufgeregt BEVOR ich sie bekommen habe 😀
    Die Box werde ich wohl nie wieder bestellen, es war einfach alles nervig.

    Liebe Grüße,
    Annika

    Reply
  • 16. Oktober 2015 at 17:28
    Permalink

    vielen dank für den informativen bericht.ich bin ein grosser fan von beauty boxen u. habe mir überlegt, mir vielleicht den teuren adventskalender zu gönnen. zum glück bin ich auf deine seite gestossen, du hast mir geld u.enttäuschung erspart. die begründung mit den gutscheinen finde ich absolut unseriös, schon das ist ein grund für mich dort nicht zu bestellen.lg elfi

    Reply
    • 16. Oktober 2015 at 23:08
      Permalink

      Freut mich, dass ich dir hier helfen konnte 😉

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.