Ausgepackt! Die Brandnooz-Box im November

Alle Jahre wieder… äh nein halt, jetzt war ich schon ein wenig zu weit 😉 Jeden Monat aufs Neue erreicht mich meine Brandnooz-Box, welche immer bis oben hin vollgepackt ist mit tollen, kulinarischen Köstlichkeiten die zum Teil auch der Jahreszeit entsprechen. Auch in diesem Monat durfte ich meine Box in Empfang nehmen und habe sie natürlich auch wieder voller Vorfreude ausgepackt. Es ist und bleibt eben doch jedes Mal wie Weihnachten, wenn man seine Überraschung auspacken darf 😉

Ausgepackt! Die Brandnooz-Box im November

Wollt ihr denn wissen, was drinnen war, in der großen, grünen Box? Ich hoffe schon, denn natürlich habe ich die Box wieder für euch ausgepackt!

Brandnooz01

Leibniz Minis (UVP 1,49 EUR – erhältlich seit September 2015)

Ich liebe Kekse. Besonders wenn diese dann noch im Mini-Format daherkommen. Klar, man futtert gerne gleich einmal mehr, als bei den großen Keksen aber ach, ist doch auch egal. Wir haben Winter, da darf man das 🙂 Diese Kekse aus dem Hause Leibnitz sind mit Mehl aus vollem Korn gebacken und schmecken (trotzdem?! Hihi) lecker.

Brandnooz04 

Ragusa Friends (UVP 4,50 EUR – erhältlich seit September 2015)

Mein heiliger Gral dieser Box! Ich weiß ja nicht, ob ihr schon einmal das Vergnügen hattet und die leckeren Schokoladen von Ragusa Blond zu probieren? Wenn ihr Karamell, Nougat und Nüsse mögt, dann werdet ihr es lieben. Am besten einen ganzen Schubkarren davon 😉

Brandnooz05

Wir achten heute mal nicht auf die Kalorien, denn diese sind doch eher heftig, der Geschmack ist dafür aber auch himmlisch!

Brandnooz03

Lorenz Snack-World Naturals (UVP 1,79 – erhältlich seit Juli 2015)

Yay es gibt wieder Chips und diesmal nicht in der Sorte Sour Cream & Onion 😉 Die Naturals-Chips kenne ich schon länger, diese Sorte jedoch konnte ich bisher noch nicht testen. Mit dieser Geschmacksrichtung verbinde ich selbst auf jeden Fall mediterranes Flair und bin schon gespannt, ob diese dann auch so schmecken werden.

Brandnooz02

Natural Valley Crunchy Müsliriegel (UVP 0,69 EUR – erhältlich seit Januar 2014)

Müsliriegel sind schon so eine tolle Erfindung. Man denkt immer, diese wären so gesund und besonders auch kalorienarm. Stimmt zwar nicht, aber bleiben wir doch mal in dem Irrglauben. Für Zwischendurch oder als kleinen Energie-Boost in der Arbeit schwöre ich darauf.  Was ist nun aber das Besondere an diesen Müsliriegeln? Sie bestehen aus mindestens 55% Vollkorn. Bisher habe ich diese beiden Riegel noch nicht probiert, hatte jedoch schon einmal vor geraumer Zeit das Vergnügen, die Riegel von Natural Valley zu probieren und ich kann euch sagen, dass ich diese richtig lecker fand. Nicht zu süß, einfach lecker!

Brandnooz08

Reis-fit 8 Minuten Risotto (UVP 2,79 EUR – erhältlich seit August 2015)

Hmm ich stehe jetzt nicht unbedingt auf Risotto, aber irgendwie klingt es doch gar nicht mal so schlecht. Ausprobiert werden diese Reis-fit-Beutel mit Sicherheit, auch wenn ich diesen momentan eher noch ein wenig skeptisch gegenüber stehe. Auf jeden Fall verspricht das Produkt, dass es schnell fertig ist und da bei mir Zeit aktuell wirklich Mangelware ist, finde ich das richtig gut.

Brandnooz00

Old El Paso Stand N Stuff (UVP 4,99 EUR  – erhältlich seit Obtober 2015)

Wie geil ist das denn? Ich liebe die mexikanische Küche und wenn diese dann auch noch binnen kürzester Zeit mit wenigen weiteren Zutaten Zuhause gezaubert werden kann, umso besser. Die Taco-Schälchen sind super stabil und lassen sich einfach mit leckerem Hackfleisch befüllen. Die Würzmischung und die Soße sind stimmig. Alles in allem ein wunderbar gelungenes Produkt, welches ich nur zu gerne nachkaufen werde!

Brandnooz07

Hochwald Sahnewunder (UVP 1,69 EUR)

Bisher noch nicht probiert. Ich weiß nicht, ob ich es euch schon erzählt habe, aber ich leide leider an einer Schokoladen-Allergie. Manche Schokoladen oder Schoko-Produkte vertrage ich und manche absolut nicht. Allein deswegen habe ich mich bisher noch nicht heran gewagt. An und für sich aber ganz nett 😉

Brandnooz06

Ti Schwarzer Tee & Heidelbeere Granatapfel (UVP 0,89 EUR – erhältlich seit April 2015)

Ui lecker. Für mich handelt es sich hierbei zwar um kein neues Produkt mehr, da ich es bereits früher testen durfte, aber dieser Eistee schmeckt richtig lecker. Wer mehr dazu wissen möchte, kann das gerne in meinem ausführlichen Bericht dazu nachlesen: Ti im Test

Fazit

Alles in allem wieder eine gelungene Box. So gefällt mir das! Die Überraschung ist gelungen, fast alles schmeckt mir oder wird mir schmecken und ich bin zufrieden. Weiter so!

Was sagt ihr denn zur aktuellen Brandnooz-Box?

eure

SIGNATUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen