Pfanner Pure Tea

Trinkt ihr alle auch genug? Ich spreche jetzt natürlich nicht von alkoholischen Getränken, sondern von den richtigen Durstlöschern. Ich ertappe mich ja oft dabei, dass ich mal wieder viel zu wenig trinke und dann auch hin und wieder ganz gerne eine Alternative zu Wasser suche. Die „bösen“ Softdrinks versuche ich weitestgehend zu meiden und da kommt mir die Alternative aus dem Hause Pfanner ganz recht. Kalorienarm, mit Geschmack und auch noch lecker! Inzwischen gibt es schon vier Sorten von den Pure Teas und diese möchte ich euch heute vorstellen.

Pfanner Pure Tea

Anzeige

Wie es der Name schon verrät, handelt es sich bei dem Erfrischungsgetränk von Pfanner um Tee. Puren Tee, ganz ohne Zucker oder andere Süßstoffe. Deswegen kann es euch auch nicht passieren, dass euch Pure Tea zu süß ist.

 

PfannerPureTea00

 

Wer ist Pfanner?

Ich denke, ihr seid alle schon des Öfteren bewusst oder auch unbewusst an den Getränken von Pfanner vorbei gegangen und habt sicher auch schon das eine oder andere davon probiert. Den Getränkehersteller gibt es ja schließlich inzwischen schon seit rund 150 Jahren und durch die Qualität dieser lebendig geführten Marke hat sich Pfanner fest im Getränkemarkt etabliert. In Punkto Fruchtsäfte, Eistee, Tee und vielem mehr wurden immer wieder neue Produktkreationen geschaffen und bestehende optimiert. So passt sich das Unternehmen auch immer an aktuelle Trends an und bleibt stets modern.

Das Design der Flaschen ist aber auch ansprechend und würde mir im Supermarkt rein theoretisch auch gleich ins Auge stechen. Warum theoretisch? Bei uns gibt es die leckeren Pure Tea´s leider mal wieder nicht zu kaufen und ich habe auch inzwischen schon mehr als fünf verschiedene Supermärkte und Getränkemärkte abgeklappert… eigentlich gibt es die tollen Getränke bei Edeka, Rewe, Real, Familia, Dohle und Tegut. Bei unseren Edeka´s und auch bei Rewe jedoch leider immer noch keine Spur.

 

PfannerPureTea03

 

Grüner Tee

Der Grüne Tee von Pfanner wird nach höchsten Qualitätsansprüchen aus sorgfältig ausgewählten Bio-Zutaten frisch aufgebrüht. Der unverkennbare Geschmack kommt von dem fruchtigen Zitronensaft, mit welchem der Tee verfeinert wird. Aber nicht nur durch den Zitronensaft, sondern auch durch das besondere Brühverfahren und die schonende Zubereitung ganz ohne zusätzliche Süßung. Daher kommt man hier auch auf gerade mal 1 kcal bei 100 ml des Getränks! Achtung, hier ist jedoch etwas Koffein enthalten, folglich sollten Kinder diesen Tee nicht unbedingt trinken.

 

PfannerPureTea01

 

Früchtetee

Aufgebrüht mit Hagebutten und Hibiskus-Blüten entsteht der Grundgeschmack, welcher mit natürlichen Aromen aus Heidelbeeren, schwarzen Johannisbeeren, Äpfeln und Holunderbeeren verfeinert wird. Eine fruchtige Mischung, nicht wahr? Auch hier wurde auf künstliche Süße verzichtet und deswegen befinden wir uns hier auch bei nur 1 kcal auf 100 ml des Tees. In dieser Tee-Variante wurde auf Koffein verzichtet, also ist dieser auch führ Kinder geeignet.

 

PfannerPureTea04 

 

Schwarzer Tee (neu!)

Habe ich schon einmal erwähnt dass ich schwarzen Tee wahnsinnig gern mag? Der herbe Geschmack ist einfach genau mein Fall und genauso geht es mir mit der Variante aus der Flasche. Der Tee wird nach höchsten Qualitätsansprüchen aus sorgfältig ausgewählten Bio-Zutaten frisch aufgebrüht, Zusatzstoffe wie Zucker haben in den Tees nichts verloren und deswegen bleibt der Geschmack auch gesund für die Figur! Das ist übrigens meine absolute Lieblingssorte, dicht gefolgt vom grünen Tee.

 

PfannerPureTea02

 

Alpenkräuter Tee (neu!)

Kräuter sind nicht gleich Kräuter und so verhält sich das auch bei Kräutertee. Manche Sorten mag ich, andere hingegen leider so gar nicht. Hier bin ich zwar nicht begeistert von dem frischen, kräuterigen Geschmack, dafür ist es mein Liebster umso mehr. Er hat sich schon auf den ersten Schluck in den erfrischenden Durstlöscher verliebt.

 

Fazit

Ich greife nur zu gerne auf diese gesunde und durchaus geschmacksintensive Variante an Getränken zurück. Besonders beim Sport und an warmen Tagen gibt es für mich kaum etwas Besseres. Was trinkt ihr denn am liebsten?

eure

SIGNATUR

PRSAMPLE

7 thoughts on “Pfanner Pure Tea

  • 21. Oktober 2016 at 7:22
    Permalink

    Hallo, das Problem mit dem wenig Trinken kenne ich nur zu gut. Irgendwie geht das immer unter. Was ist gerne trinke? Nun, es kommt tatsächlich ein wenig auf die Jahreszeit an. Im Sommer/Frühjahr mag ich Icetee und einfach nur Wasser mit Zitrone besonders gerne. In der kälteren Jahreszeit darf es dann ruhig ein wenig „wärmer“ werden. Tee und Schokolade mag ich besonders gerne. Aber bei Tee nur schwarzer/Früchtetee. Mit Grüntee „kannst du mich Jagen“. Ansonsten gönne ich mir ab und zu mal ein Softgetränk (muss auch mal sein…lach). Wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, britti

    Reply
  • 21. Oktober 2016 at 18:58
    Permalink

    Teetrinker bin und werde ich nie. Ich habe ihn im Sommer gekühlt gekostet und war erfrischend, aber eben nicht mein Geschmack. Bin die Mineral-Wassertrinkerin und davon reichlich. Komme locker auf 3 Liter am Tag
    Liebe Grüße

    Reply
    • 27. Oktober 2016 at 18:50
      Permalink

      Da bin ich ja glatt neidisch. Jetzt wo ich deinen Kommentar lese, merke ich, dass ich heute noch nicht mal einen Liter geschafft habe…

      Reply
      • 27. Oktober 2016 at 19:00
        Permalink

        Was echt nicht. Puh, dann mal los etwas trinken gehen. Der Tag ist ja noch nicht vorbei

        Reply
        • 27. Oktober 2016 at 19:01
          Permalink

          Hab mir eben nen Tee gemacht 😛

          Reply
  • 22. Oktober 2016 at 7:18
    Permalink

    Hallo, danke für den schönen Bericht. Den Pfanner Tee kenne ich inzwischen schon, ich mag den voll gerne. Am liebsten ist mir immer noch Kaffee, wenns kälter wird mal Kakao und Tee, ab und an mal ein Softdrink. Im Sommer ist ein Tee oder Wasser am idealsten. Ein Fruchtsaft oder Smoothie darf zwischendurch nicht fehlen. Ich muss mich aber immer bemühen genug zu trinken. Kenne das Problemchen. Liebe Grüße

    Reply
    • 27. Oktober 2016 at 18:49
      Permalink

      Von Kaffee werde ich wohl auch nie genug bekommen 😀

      Reply

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: