Ein Städtetrip durch die Metropolen – mit Pussy Deluxe

SommernachtstraumLogo

Wenn ein Kätzchen auf Reisen geht und sich die Mode-Metropolen dieser Erde ansieht, dann kann ja nur etwas Interessantes dabei herauskommen. So mein erster Gedanke, als ich zum ersten Mal von der neuen Parfum-Reihe von Pussy Deluxe gehört habe. Die neue Duft-Trilogie von dem, inzwischen sehr bekannten Kätzchen, war auch auf dem Sommernachtstraum vertreten und hier habe ich die drei neuen Düfte zum Testen erhalten. Miau und viel Spaß beim Weiterlesen 😉

Pussy Deluxe – New York Paris London

Ich denke zwar, dass das Label „Pussy Deluxe“ für die meisten von euch schon ein Begriff sein wird, aber für diejenigen, an denen das Kult-Label bisher spurlos vorbeigegangen ist, habe ich doch noch ein paar Infos vorbereitet.

PussyDeluxe00

Nastrovje Potsdam steht hinter dem jungen, sexy Unternehmen, welches bereits im Jahr 2000 gegründet wurde. Süß und sexy sind die zwei Attribute, die Pussy Deluxe wohl am treffendsten umschreiben. Neben Klamotten, welche in keinem Kleiderschrank fehlen sollten, über Accessoires bis hin zu mehreren Parfums gibt es hier alles was das Herz von jungen Frauen höher schlagen lässt.  Verspielte Designs mit süßen Mustern und Schleifchen setzen das Firmenmaskottchen (natürlich das kleine Kätzchen) gekonnt in Szene und verwandeln alle Stücke in garantierte Blickfänge.

 PussyDeluxe07

Nun aber zu den neuen Pussy Deluxy Fragrances, welche das neueste Duftkonzept des Trendlabels darstellen. Unter dem Motto „Taste of Liberty“ werden rockige, lebendige und kulturell inspirierte Komponenten miteinander vereint und stellen das innovative, freche Kätzchen in ein ganz neues Licht. Im, der entsprechenden Metropole angehauchten Design, kommen die 30ml-Flacons daher und lassen so schon auf den ersten Blick vermuten, was in Ihnen steckt. Mit viel Liebe zum Detail wurden die Designs entworfen und passen sowohl farblich, als auch den Städten entsprechend, zum luxuriös duftenden Inhalt.

PussyDeluxe03

Pussy Deluxe New York

New York. Der Big Apple. Die Stadt, die niemals schläft. Inspieriert von dieser Mega-Metropole begibt sich das Kätzchen auf ihre nächtlichen Streifzüge durch die angesagtesten Clubs.

Der Duft besteht aus einem Mix aus rotem Apfel, virgin Cosmopolitan und belebender Bergamotte. In der Herz-Note werden leicht pudrige Veilchen mit eleganter Iris und belebendem Nelkenpfeffer vereint. Die süß-sinnliche Versuchung wird durch weiche Hölzer im Zusammenspiel mit einem Hauch von Zuckerwatte abgerundet.

PussyDeluxe04

Durch diese Mischung ist es Pussy Deluxe wirklich gelungen, das perfekte Parfum für die Nacht in den Clubs zu zaubern. Für den Alltag ist dieser Duft womöglich ein bisschen zu intensiv, aber für den Abend eignet er sich wunderbar. Die pulsierende Energie der Stadt wurde in diesem Duft eingefangen und ist perfekt für Partynächte geeignet.

PussyDeluxe01

Pussy Deluxe London

It´s Teatime! Das freche Kätzchen wurde hier von den verschiedenen Kontrasten der Stadt inspiriert und vereint so die Vergangenheit mit der lebhaft-modernen Gegenwart. Ein ganz eigener Stil, ein ganz eigener Duft, welcher sich aus saftigen Früchten, den sanften Blüten des Maiglöckchens und der Freesie zusammensetzt. Ummantelt wird diese Komposition mit dem Duft von weichem Holz und cremigem Moschus. Eine leichte Vanille-Note mit ein wenig Mandel lässt sich auch erschnuppern.

PussyDeluxe05

Alles in allem eine sehr gelungene Inszenierung der Hauptstadt Englands. Ein Parfum, das immer passt. Sei es für die Arbeit, zum Tee oder auch zum Abendessen. Dezent aber doch interessant.

PussyDeluxe02

Pussy Deluxe Paris

Nun befinden wir uns in Frankreich. Die Reise geht nach Paris, in die Stadt der Liebe. Hier ist natürlich klar, dass es sich um einen sanften und romantischen Duft handeln muss, welcher sich im Flacon verbirgt.

Eine Kombination aus zarter Aprikose und lebendigem Ingwer trifft auf den Blütenzauber, welcher sich aus fruchtig duftender Rose, verführerischem Jasmin und Veilchen zusammensetzt. Eingebettet in Moschus ist der Duft von Paris für mich perfekt eingefangen worden. Romantik pur und noch dazu mein absoluter Favorit dieser Trilogie. Ich könnte diese Duftkomposition den ganzen Tag riechen und ja, ich bin schlichtweg einfach nur begeistert.

PussyDeluxe06

Mit einem Preis von 7,95 EUR pro Flacon kann man sich diese Fragrances auch ohne schlechtes Gewissens alle drei Nachhause holen. Die Duftintensität ist optimal, wenn man den einen oder anderen Spritzer mehr verwendet. Auch wenn es sich bei allen drei Düften um Eau de Parfums handelt, ist die Dauer des Duftvergnügens leider ein wenig begrenzt. Aber auch nach drei bis vier Stunden konnte ich selbst noch einen Hauch der Düfte wahrnehmen. Gut, dass die Flacons mit ihren 30ml Inhalt so handlich sind, dass sie in nahezu jeder Handtasche ihren Platz finden. Es ist also kein Problem, den Duft hin und wieder schnell aufzufrischen.

Fazit

Drei Düfte – einer besser wie der andere 🙂 Vor einiger Zeit hatte ich bereits schon einmal das Vergnügen, Düfte von Pussy Deluxe zu testen und bin heute noch genauso verzaubert wie damals. Zauberhafte und perfekt aufeinander abgestimmte Duftkompositionen zum kleinen Preis, die dieses Vergnügen für jeden erschwinglich machen. Ich bin begeistert, aber schnuppert doch am besten selbst und lasst euch in die Modemetropolen dieser Welt entführen.

Und nun meine Frage an euch: Kennt ihr die neuen Düfte von Pussy Deluxe schon? Wenn ja, was sagt ihr denn dazu?

 eure

SIGNATUR

SponsoredPost

0 thoughts on “Ein Städtetrip durch die Metropolen – mit Pussy Deluxe

    • 27. Mai 2015 at 14:20
      Permalink

      Mir auch, mir auch 😀 Ich bin zwar eher der England-Fan, nur bei diesem Parfum habe ich mich voll und ganz auf Paris verschossen 😀

      Reply
  • 27. Mai 2015 at 17:01
    Permalink

    Ich bin ja absoluter Fan von London. Der Duft ist genau meins. Auch Paris gefällt mir sehr gut. Einzig New York finde ich etwas zu mädchenhaft, also nicht mehr ganz meins 🙂

    LG Franzy

    Reply
    • 28. Mai 2015 at 8:44
      Permalink

      Vielleicht wäre anstelle von New York doch ein Duft Namens Mailand die bessere Alternative gewesen 😉

      Reply
  • 27. Mai 2015 at 22:43
    Permalink

    Hallo,
    meine Wahl viel, ganz klar auf London.
    Worüber mein Töchterchen sehr gefreut hat, denn die anderen Düfte sagen ihr mehr zu.
    Man gut, wenn man sich so harmonsich ergenzt. 😉

    Ganz liebe Grüße,
    Claudia

    Reply
    • 28. Mai 2015 at 8:50
      Permalink

      Huhu 🙂 Na das ist dann aber schon praktisch, wenn ihr zwei euch so einig seid, was die Düfte anbelangt 😀 Ich bin ganz froh, dass ich hier nicht teilen muss 😀

      Reply
      • 28. Mai 2015 at 18:34
        Permalink

        Hahahahaha…
        Ich war am überlegen, ob ich eines verlosen soll…
        Na, dass entsetze Gesicht meiner Tochter war göttlich!
        Und nun, darf sie beide behalten und ich werde mir das dritte behalten. 😉

        Reply
  • 28. Mai 2015 at 21:41
    Permalink

    Wirklich toll geschrieben!
    Mein Favorit aus dieser Reihe ist das „New York“! 🙂

    LG
    Katharina

    Reply
    • 29. Mai 2015 at 7:58
      Permalink

      Schön, dass wir alle so unterschiedliche Favoriten haben 🙂

      Reply
  • 2. Juni 2015 at 10:12
    Permalink

    Wooahh die hast du aber schön in Szene gesetzt 😀
    Ich trage die Düfte mittlerweile jeden Tag^^

    Reply
    • 2. Juni 2015 at 10:27
      Permalink

      Huhu 🙂
      Dankeschön 🙂 Ich trage inzwischen seit einer guten woche nur noch „Paris“ ich bin echt verliebt in den Duft 🙂

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen