BIO-Bodylotion von Sante im Test

Wie ihr glaube ich mittlerweile festgestellt habt, lege ich sehr großen Wert auf die Pflege meiner Haut. In der kalten Jahreszeit wird die Haut ja nochmals durch so viele Faktoren in Mitleidenschaft gezogen und muss einfach gut gepflegt werden. Hier ist es klar, dass ich mich auch immer wieder nach neuen Bodylotions umsehe um zu testen, ob mich diese überzeugen können. Heute stelle ich euch eine Bodylotion von der Firma SANTE vor – was ich davon halte, erfahrt ihr natürlich im nachfolgenden Bericht 🙂

Grenadine Spirit – Bodylotion von SANTE

 

Durch eine tolle Aktion von Beautytesterin.de habe ich mich beworben, eine neue Bodylotion zu testen und hatte Glück! Nach der Zusage-Mail hat es zwar ein paar Tage gedauert, aber dann kam das Päckchen von Parfum.de an, in dem sich neben der kostenlosen Bodylotion auch noch einige Probe-Sachets befanden. Warum von Parfum.de? Das war der Sponsor für diese Aktion. Danke an dieser Stelle nochmal dafür 🙂

Sante2

Wem sagt „SANTE“ im ersten Moment nichts? Ich habe zwar schon ein- oder zweimal von dieser Marke gehört, aber mich zuvor noch nicht intensiv damit beschäftigt. Deswegen spiele ich an dieser Stelle kurz Erklärbär: Bei SANTE handelt es sich um einen Hersteller von Naturkosmetik. Die innovativen und unbedenklichen Inhaltsstoffe werden hier zu einem erschwinglichen Preis angeboten. SANTE verwendet ausschließlich Wirkstoffe auf pflanzlicher Basis, als auch Öle und Extrakte in zertifizierter Bio-Qualität. Klingt schon mal vielversprechend, oder?

Aber jetzt erst mal zur Bodylotion!

Ich habe mir die Lotion „Grenadine Spirit“ ausgesucht und diese in der 150ml-Version erhalten. In der Beschreibung wird erklärt, dass diese Bodylotion die Haut mit Extrakten aus Bio-Granatapfel und Bio-Passionsblume verwöhnt. Ebenso ist Bio-Kamelienöl und Bio-Cupuaçubutter enthalten. Es wird ein unwiderstehlich, streichelzartes Hautgefühl versprochen. Na, seid ihr genauso neugierig wie ich, ob die Lotion das auch hält, was sie verspricht? 😀 Dann aber schnell zum Test!

Sante3

Natürlich musste zunächst gerochen werden. Hier steigt einem jedenfalls nicht sofort ein betörender Geruch in die Nase, sondern eher ein sehr dezenter Geruch nach Grenadine und einigen anderen Komponenten. Ich musste ein paar Mal riechen um mich zu entscheiden, ob ich den Duft mag, oder nicht. Meine Entscheidung fiel dann aber doch positiv aus. Auf der Haut riecht die Lotion dann noch dezenter und verfliegt auch relativ schnell. Das gefällt mir, denn ich finde, dass man eine Bodylotion nicht auch noch etliche Stunden nach dem Auftragen riechen muss. Dafür haben wir schließlich Parfum, nicht wahr Ladies? 🙂

Sante1

Die Bodylotion lässt sich sehr leicht verteilen, ist reichhaltig und zieht auch schnell ein. Nachdem das zweite Bein eingecremt wird, ist die Lotion auf dem ersten Bein schon nahezu komplett eingezogen. Ein großer Pluspunkt für mich, denn ich bin ungeduldig, was das angeht.

Sante4

Jetzt aber zur Wirkung! Direkt nach dem Auftragen hinterlässt die Bodylotion auf jeden Fall ein sehr angenehmes Hautgefühl. Nichts juckt und nichts spannt. Die Haut fühlt sich wirklich weicher an, aber zart? Naja, nicht unbedingt. Vielleicht müsste man die Lotion hierzu auch über einen längeren Zeitraum anwenden um das objektiv beurteilen zu können. Ich nutze Grenadine Spirit jetzt seit ein paar Tagen und finde nicht, dass meine Haut jetzt zarter geworden ist. Direkt nach dem Eincremen ja, aber sobald die Creme von der Haut „absorbiert“ wurde, ist sie zwar gut gepflegt und nicht trocken aber als streichelzart würde ich das dennoch nicht bezeichnen.

Ich habe die Bodylotion bisher auch sehr gut vertragen. Keine Rötungen, kein Jucken, kein Kratzen. Alles bestens würde ich an dieser Stelle doch glatt sagen. Auch ein Check der Inhaltsstoffe hat mir keinen Grund zur Skepsis gegeben!

Sante5

Fazit

Eine sehr reichhaltige Bodylotion, welche sehr schnell einzieht und mich mit ihrem dezenten Geruch überzeugt hat. Die Haut wird auf angenehme und schonende Weise gepflegt. Mit einem Preis von 4,95 EUR für 150 ml ist die Lotion durchaus im Rahmen der Produkte, welche ich weiterhin auch kaufen werde.

P.S. Ich habe natürlich noch ein wenig gegoogelt und herausgefunden, dass Ökotest im Januar 2014 die Bodylotion Grenadine Spirit Bio Granatapfel mit sehr gut ausgezeichnet hat! Daumen hoch 🙂

eure

SIGNATUR

0 thoughts on “BIO-Bodylotion von Sante im Test

  • 1. März 2015 at 11:27
    Permalink

    Klingt sehr interessant!

    Leider bin ich ein Bodylotion Muffel!

    Aber trotzdem vielen dank für’s testen, klingt wirklich toll!

    Wünsche Dir einen gemütlichen Sonntag!

    xoxo Jacqueline
    http://www.hokis1981.blogspot.com

    Reply
    • 2. März 2015 at 20:09
      Permalink

      Haha ein Bodylotion-Muffel 😀 Die Aussage gefällt mir und erinnert mich an meinen Freund. Der steht damit nämlich damit auch auf Kriegsfuß 😀
      Liebe Grüße 🙂

      Reply
  • 1. März 2015 at 14:14
    Permalink

    Klingt ja schonmal ganz gut 🙂
    Bisher habe ich auch nur mal den Namen der Marke gelesen und konnte nichts so richtig damit verbinden. Das die Bodylotion schnell einzieht ist auf jeden Fall toll – ich erfriere auch gerne mal wenn noch creme auf meiner Haut ist 😉
    Ich benutze für meinen Körper eigentlich nur Jojobaöl, das gefällt mir ganz gut.

    Liebe Grüße,
    Annika

    Reply
    • 2. März 2015 at 20:08
      Permalink

      Jojobaöl wollte ich auch schon lange mal ausprobieren, aber aktuell habe ich so viele Lotions Zuhause, dass ich diese erst mal aufbrauchen sollte, bevor ich mich an etwas Neues wage 😀

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen