Ausgepackt! Die Glossybox im Dezember

Taramtamtamtam – Trommelwirbel – dramatische Pause – JA! Sie ist da! Stellt euch vor, diesmal habe ich ja direkt zu einer der ersten gehört, die ihre Box in Empfang hat nehmen dürfen. Hat mein Motzen von vor ein paar Tagen wohl etwa doch etwas bewirkt? Ich schätze, dass es eher Zufall war, dass meine Glossybox einmal früher verschickt wurde und es auch mit dem Versand und der Zustellung keine Probleme gab. Ihr könnt euch auf jeden Fall gar nicht vorstellen, wie sehr ich gestaunt habe, als ich die Box am Samstag bekommen habe 😉

Ausgepackt! Die Glossybox im Dezember

Natürlich hieß es dann auch gleich: Los, auspacken! Irgendwo muss doch ein Haken sein, wenn diesmal alles so schnell geht. So jedenfalls war meine Befürchtung. Ob diese sich bewahrheitet hat oder ob ich jubelnd durch die Wohnung gerannt bin, erfahrt ihr jetzt.

GlossyDez03

Regeneration Nachtcreme von Kneipp (UVP 12,99 EUR für 30 ml)

Ich musste mich erst wieder vom Gedanken der Box mit drei Cremes lösen um hier einen unbefangenen Bericht zu schreiben und ohne gleich zu brüllen „Nein, schon wieder eine Creme!“. Gut, wir starten nun also mit einer Creme aus der Regenerations-Serie von Kneipp. Da es sich hierbei um qualitativ hochwertige Naturkosmetik handelt, finde ich den Preis vollkommen in Ordnung und irgendwie ist diese Creme doch ein wenig anders. Sonst hat man ja doch meistens Tagescremes, Bodylotions oder Ähnliches – eine Nachtcreme ist da doch etwas Neues.  Aktuell nutze ich persönlich eine Nachtcreme aus der koreanischen Kosmetik, aber sobald diese leer ist, wird Kneipp genauer unter die Lupe genommen.

GlossyDez0

Sensitive Handcreme von Eubos (Preis ca. 4,- EUR für 50 ml)

Es geht weiter mit: Creme! Diesmal für die Hände. Gut, in der kalten Jahreszeit brauchen die Hände schon besondere Pflege um vor dem Wetter in vollem Umfang geschützt zu werden. Allerdings darf ich jetzt doch ein klein wenig motzen (oder?) : Es ist eine Handcreme, welche allein schon von der Optik her so gar nicht in diese Box passt. Gerne habe ich ein solches Produkt in einer Apotheken- oder gar einer Drogerie-Box, aber sicher nicht in der Glossybox. Hier wird damit geworben, dass Highend- und Luxusprodukte entdeckt werden können und diese Creme ist weder Luxus, noch Highend, noch hübsch. Bitte in Zukunft nicht mehr davon!

GlossyDez01

Reinigende Maske von Claire Fisher (Preis ca. 9,- EUR für 30 ml)

Nicht schon wieder eine… halt, das ist ja gar keine Creme. Nur eine Tube, welche im ersten Augenblick doch sehr an eine Creme erinnert 😉 Gesichtsmasken sind toll und ich liebe es, immer wieder neue auszuprobieren! Da ich die Masken von Claire Fisher noch nicht kenne, bin ich schon richtig gespannt darauf. Diese Maske gibt es offiziell noch gar nicht im Handel, denn diese soll erst ab Januar käuflich zu erwerben sein. Ich bin schon neugierig und werde die Maske gleich am Wochenende ausprobieren!

GlossyDez02

Haarspray von Rene Furterer (UVP 9,90 EUR für 100 ml)

Lange Haare, schnelle Stylings und Haarspray gehören für mich zusammen und da freue ich mich immer wieder über solche Produkte. Dieses Haarspray kenne ich bereits und liebe es. Es riecht angenehm (viele Haarsprays tun das ja leider ganz und gar nicht), klebt nicht und man sieht auch nicht, dass die Haare damit bearbeitet wurden. Klar, der Preis ist schon etwas höher aber dafür erhält man hier auch eine tolle Qualität!

GlossyDez04

Lippenstift von Teeez (UVP 20,50 EUR)

Und jetzt sind wir endlich bei dem Produkt angelangt, das mein Herz erfreut. Ich liebe dekorative Kosmetik und habe inzwischen auch kräftigere Lippenstiftfarben für mich entdeckt. Dieser wunderbare Rot-Ton hat es mir auf Anhieb angetan und das Design dieses Lippenstiftes ist ein Traum! Toll! Das ist Highend-Kosmetik, das ist Trendy, das ist neu und das ist in meinen Augen ein toller Repräsentant für die Glossybox. Bitte mehr davon 🙂

GlossyDez05

In Ermangelung an Sonnenlicht konnte ich bisher noch kein Tragefoto machen, aber dieser Lippenstift lässt sich zauberhaft leicht auftragen, die Farbabgabe ist äußerst intensiv und die Haltbarkeit begeistert. Schön!

GlossyDez06

Zu guter Letzt war noch eine kleine Duftprobe des Herrenduftes „the Scent“ von Hugo Boss enthalten. Eine nette Beigabe, welche mein Liebster zu seinem eigentlichen Weihnachtsgeschenk dazu bekommen wird. Mal sehen, ob ihm der Duft zusagt.

Fazit

Wäre jetzt anstelle von dieser Eubos-Creme noch eine dekorative Kleinigkeit dabei gewesen, wäre mein Geschmack vollends getroffen worden und ich hätte nichts zum motzen gehabt 😉 Ansonsten eine tolle Auswahl, der Lippenstift begeistert mich und ich bin froh, dass ich mein Abo doch noch nicht gekündigt habe 🙂

Und ihr? Habt ihr die Box auch bekommen? Was war bei euch enthalten?

eure

SIGNATUR

4 thoughts on “Ausgepackt! Die Glossybox im Dezember

  • 15. Dezember 2015 at 17:52
    Permalink

    Du hast aber auch tolle sachen drin. Ich muss meine auch noch vorstellen. Kannst ja dann mal bei mir vorbei schauen

    Reply
  • 15. Dezember 2015 at 19:39
    Permalink

    Huhu,
    wenns wenigstens eine Handcreme von Rituals o.Ä. gewesen wäre …. Eubos gehört für mich in eine Apothekenbox, aber nicht in die Glossybox.
    Deine Box gefällt mir auch sehr gut. Haarspray hatte ich auch-allerdings das von L´Oreal. Und statt der Kneipp-Nachtcreme (die hätte mich auch sehr interessiert) hab ich das Duschgel Ma Vie von Hugo Boss (auch was sehr tolles).
    Liebe Grüße
    Katja

    Reply
  • 18. Dezember 2015 at 10:38
    Permalink

    Schön, dass dich die Winter Wonders Edition diesen Monat begeistert <3 Hab wundervolle Weihnachten. Wir freuen uns auf ein neues Beauty-Jahr mit dir! Alles Liebe, Lisa von GLOSSYBOX

    Reply
  • 23. Dezember 2015 at 8:17
    Permalink

    Das sind ja wirklich sehr interessante Produkte. Mit persönlich gefällt der Lippenstift – tolle Verpackung übrigens – am Besten. Wie ist die Maske? Hast du sie hauttechnisch vertragen? Liebe Grüße, britti

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen