Midnight Queen der Duft der Shopping Queen

Anzeige

Was kann Frau außer Schuhen, Klamotten und Kosmetik nie genug haben? Richtig, Parfum! Ich liebe es, in der Richtung zu experimentieren und auch wenn ich meine klaren Favoriten habe, probiere ich doch gern auch mal wieder einen neuen Duft aus. Vor kurzem wurden zwei Parfums zur gleichnamigen TV Serie Shopping Queen lanciert und ich durfte mir einen der Düfte aussuchen.

Midnight Queen der Duft der Shopping Queen

Neben einem floralen, süßen Duft für den Tag gibt es die schwerere Variante für den Abend. Die Midnight Queen. Auch wenn ich im Sommer meist leichtere und blumige Düfte bevorzuge, habe ich mich für die Abend-Variante entschieden und lag damit genau richtig. Warum wieso und überhaupt? Das erfahrt ihr natürlich jetzt.

 

 

Shopping Queen. Eine Serie, die wohl so ziemlich jede Frau kennt. Das Prinzip ist immer dasselbe: Eine Stadt, fünf Kontrahentinnen, ein Motto und jeweils 500,- Euro Shopping-Budget. Wenn ich die Zeit habe, dann schaue ich mir die Serie auch gerne mal an, denn es ist und bleibt faszinierend, wie unterschiedlich die verschiedenen Mottos von den Teilnehmerinnen aufgefasst und umgesetzt werden. Nicht zu vergessen der Guido und seine zum Teil wunderbar sarkastischen Kommentare. Die Serie bringt Sucht-Potential mit sich und da war ich natürlich dementsprechend gespannt, ob das Parfum da auch mithalten kann.

 

Midnight Queen – Der Duft

Wie es der Name schon vorab verrät, handelt es sich hierbei um einen Duft für den Abend. Party-Löwinnen und Geschöpfe der Nacht aufgepasst, der Duft wurde nur für euch kreiert! Zunächst einmal zur Zusammensetzung des Parfums.

 

Kopfnote: Bergamotte, Grapefruit, Orange

Herznote: Jasmin, Maiglöckchen, Magnolie, Mango, Orangenblüte, Pflaume

Basisnote: Karamell, Moschus, Sandelholz, Vanille

 

Sandelholz, Karamell und Magnolie sind für mich ein absolutes Zeichen dafür, dass es sich hier um einen etwas schwereren Duft handelt und das erste Schnuppern hat mir das auch bestätigen können. Ein orientalischer Hauch liegt dem Duft bei, welcher durch die Zitrusfrüchte in der Kopfnote jedoch mit einer gewissen Frische gepaart wurde. Eine gewisse Süße wird an den Tag (oder besser gesagt die Nacht) gelegt und rundet das Parfum ab. Ich kann hier guten Gewissens behaupten, dass mein Geschmack getroffen wurde. Diesen Duft trage ich gerne an lauen Sommernächten, wenn es dann doch mal wieder zu einer kleinen Party geht.

 

 

Mit einem Preis von 12,95 Euro für 50 ml kann man allerdings auch nicht viel verkehrt machen. Der Duft mit seinem orientalischen Hauch wirkt im ersten Moment schon ziemlich intensiv, was jedoch nach wenigen Minuten bereits abflacht. Zu aufdringlich? Keinesfalls! Einziges Manko: Nach ca. 3 -4 Stunden verschwindet der angenehme Geruch auch schon wieder und es muss nachgesprüht werden. Wer also eine längere Party plant, sollte sich den kleinen Flacon unbedingt in die Handtasche stecken. Ansonsten konnte mich sowohl der Duft, als auch das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.

Und ihr? Schaut ihr regelmäßig Shopping Queen? Kennt ihr die neuen Düfte zur Serie bereits?

eure

16 thoughts on “Midnight Queen der Duft der Shopping Queen

  • 6. Juni 2017 at 13:49
    Permalink

    Hallo!
    Den Duft würde ich auch gerne zu Hause haben, weil der Flakon gute Laune macht! Pink & fröhlich und die kurze Haltbarkeit finde ich auch okay. Ist ja kein Parfum 🙂
    Liebe Grüße,
    Alexandra.

    Reply
    • 6. Juni 2017 at 13:57
      Permalink

      Ja genau, es ist ja „nur“ ein Eau de Parfum, aaaaber das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt 🙂

      Reply
  • 6. Juni 2017 at 13:51
    Permalink

    Ich bin ja auch eine Midnight Queen. Den Duft habe ich auch ausprobiert. Für mich ist er richtig, ich mag das orientalische und schwere vor allem am Abend.

    Und ja – wenn ich Zeit habe, schau ich auch Shopping Queen. Wobei das aber in letzter Zeit weniger wurde und jetzt mit den neuen Regeln irgendwie gewöhnungsbedürftig ist.

    Liebe Grüße an Dich
    Sandra

    Reply
    • 6. Juni 2017 at 13:58
      Permalink

      Hihi ja, wenn da mal Zeit wäre 😉 Die neuen Regeln kenne ich ja noch gar nicht! Bei mir steht leider im Moment so viel an, dass ich meine „Mittagspause“ nicht mehr auf die Shoppingqueen-Zeit legen kann…

      Reply
  • 6. Juni 2017 at 13:53
    Permalink

    Ich glaube dieser Duft verfolgt mich langsam! Überall finde ich ihn wieder! Es wird wohl Zeit, dass ich ihn mir auch zulege! Das Schicksal will es so 😉 Alles Liebe Iris <3

    Reply
    • 6. Juni 2017 at 13:58
      Permalink

      Sicher 😀 Das Schicksal hat mal wieder zugeschlagen 😀

      Reply
  • 6. Juni 2017 at 13:54
    Permalink

    Hört sich ja toll an 🙂

    Ich habe seit Jahren immer nur dieselben Parfumes weil ich einfach so schwer von neuem zu überzeugen bin 🙂

    LG Danie

    Reply
    • 6. Juni 2017 at 13:59
      Permalink

      Das kenne ich allerdings auch! Ich habe so einige Parfums, die mich schon seit einigen Jahren begleiten und auch wenn neue Düfte einziehen, ertappe ich mich oft dabei, wie ich die „alten“ vermehrt nutze!

      Reply
  • 6. Juni 2017 at 14:11
    Permalink

    Suer spannendes Review! Vom Duft habe ich schon gehört, aber diesen selbst noch nicht geschnuppert. Bergamotte klingt aber echt toll.

    Liebst, Elisa

    Reply
  • 6. Juni 2017 at 14:17
    Permalink

    Den Duft habe ich schon das eine oder andere Mal gesehen und finde ihn sehr interessant. Leider bin ich wenig experimentierfreudig und nutze immer den gleichen Duft.
    Liebe Grüße Nadine von tantedine.de

    Reply
  • 6. Juni 2017 at 14:54
    Permalink

    Ach, diesen Duft kenne ich noch gar nicht.
    Deiner Beschreibung nach, könnte er aber wirklich gut zu mir passen.
    Da werde ich gleich mal in der Drogerie probe schnuppern! 🙂

    Lieben Gruß,
    Rosie von respondoro.de

    Reply
  • 6. Juni 2017 at 18:20
    Permalink

    Bergamotte ist ein Duftnote die mag ich sehr. Klingt total vielversprechend.

    Herzliche Grüße,
    Lia

    Reply
  • 6. Juni 2017 at 19:11
    Permalink

    Liebe Andrina,

    …ich bleibe ja meinen Düften immer treu … und bin schwer von anderen Düften zu überzeugen. Aber dieser Duft ist es definitiv mal wert ausprobiert zu werden!

    Danke für die Vorstellung und schönen Abend!
    lg
    Verena

    Reply
  • 6. Juni 2017 at 22:39
    Permalink

    Ich kenne diesen Duft noch nicht, aber besitze bereits den ersten Shopping Queen Duft und finde ihn richtig toll! Obwohl er doch relativ günstig ist, hat er eine tolle Haltbarkeit 🙂

    Liebe Grüße
    Elina

    Reply
  • 11. Juni 2017 at 17:35
    Permalink

    Ich mag orientalische Düfte sehr gerne und werde Midnight Queen als Shopping Queen Fan gerne einmal ausprobieren. Bei dem günstigen Preis kann man das auf jeden Fall machen.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    Reply
    • 11. Juni 2017 at 18:12
      Permalink

      So dachte ich auch 🙂 Bei dem Preis kann nicht so viel schief gehen und da wurde ich doch positiv überrascht.

      Reply

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: