Lack hoch 3 – Absolute New York

Inzwischen kann ich meine Nagellacke, die ich hier so herumstehen habe, gar nicht mehr zählen. Es sind auf jeden Fall über 200 Stück und ich liebe jeden einzelnen davon. Klar, ich lackiere meine Nägel nach Lust und Laune auch mehrmals die Woche und variiere hier gerne mit den Farben. Es sieht schon toll aus, wenn der Nagellack die gleiche Farbe hat wie die Sneaker und die dazu passende Handtasche. Ich habe aber auch meine Favoriten, welche es deutlich öfter auf meine Nägel schaffen, als so manch andere Lacke. Drei meiner liebsten Lacke von Absolute New York möchte ich euch heute ein wenig im Detail präsentieren.

Lack hoch 3 – meine liebsten Lacke von Absolute New York

Wenn man sich mein Blog-Design so ansieht, fällt auch direkt auf, welche Farben mir am besten gefallen. Neben klassischem Rot lackiere ich meine Nägel am liebsten in Rosa, Lila oder Pink. Klar, dass ich mir hier auch von Absolute New York schon eine Auswahl an entsprechenden Nail Lacquers zugelegt habe und hier zeichnen sich inzwischen auch meine Favoriten ab.

ABSNY_3Lacke00

Mir ist es bei Nagellacken immer wichtig, dass diese auch praktisch sind. Wenn der Verschluss und der darin angebrachte Pinsel gut verarbeitet sind, ist das schon die halbe Miete. Man kann den Pinsel einfach gut halten und so auch den Lack präzise auftragen. Auch ist es mir wichtig, dass sich im Inneren der Nagellackflasche eine Kugel befindet, mit welcher man durch Schütteln des Lacks auch die Farbe wieder gut vermischen kann. Diese Punkte werden von allen Lacken erfüllt, welche ich euch nun vorstellen möchte.

 

ABSNY_3Lacke01

NFB23 Rosa

Dezent und nahezu ein Pastellfarbton. Dieser Lack passt für mich perfekt zum Frühling und verkörpert genau diese aufkeimenden Frühlingsgefühle. Die Farbe passt einfach immer und lässt sich wunderbar kombinieren.

ABSNY_3Lacke02

Mit zwei Schichten seid ihr bei diesem hellen rosa Lack auf der sicheren Seite. Dieser Lack ist ein wenig flüssiger, als ich es von Absolute New York gewohnt bin, das ändert aber nichts an der Deckkraft. Wie ihr auf den Bildern sehen könnt (unten eine Schicht, in der Mitte zwei und oben drei Schichten) sieht man kaum einen Unterschied zwischen zwei und drei Schichten des Nagellacks.

 
ABSNY_3Lacke05

NFB47 Old Jazz

Lila! Hier haben wir einen dunklen Lack, welcher sich sowohl für seriöse Anlässe, als auch für den Alltag wunderbar eignet. Dezent und klassisch. Die Lacke von Absolute New York sind ein wenig dickflüssiger als die Lacke, die ich sonst so nutze und das hat mir zu Beginn ein wenig Sorgen bereitet, was jedoch völlig unbegründet war. Die Lacke lassen sich leicht und schnell auftragen, ohne dabei fleckig oder streifig zu werden.

ABSNY_3Lacke06

Bei diesem Lack braucht man mindestens zwei – besser jedoch drei  – dünne Schichten, um den perfekten Look zu zaubern. Da die Lacke jedoch schon nach wenigen Minuten gut durchgetrocknet sind, dauert es nicht lange, bis man zwei oder drei Schichten lackiert hat.

 

ABSNY_3Lacke03

NFB38 Magenta

Oder auch einfach nur knalliges Pink. Ein Lack, der „Hallo, hier bin ich“ schreit und sich wunderbar mit dezenten Outfits und farbigen Accessoires kombinieren lässt. Hin und wieder lebe ich auch nach dem Motto „Think pink“ und das unterstreicht dieser Lack vollkommen.

ABSNY_3Lacke04

Bereits nach zwei Schichten, welche auch schön schnell trocknen (sofern ihr diese nicht zu dick auftragt versteht sich) ist der Look für mich perfekt. Wenn es schnell gehen muss, reicht auch eine Schicht für mich aus 😉

 

Fazit

Neben der tollen Verarbeitung der Nagellacke überzeugt mich hier auch die Haltbarkeit.  Die Lacke halten bei mir locker drei Tage ohne zu splittern und das ist für mich echt lange. Durch das viele Tippen und so weiter kann ich oft schon nach wenigen Stunden über Macken im Lack schimpfen. Hier ist das nicht der Fall!

Die Lacke bekommt ihr aktuell übrigens bei Parfumdreams für 7,95 Euro pro Nagellack. Als Base verwende ich aktuell das Garlic Nail Treatment von Absolute New York am liebsten!

Und, habt ihr auch schon einmal eure Nägel mit Lacken von Absolute New York lackiert? Habt ihr einen Lieblings-Lack? Lasst es mich wissen!

eure

SIGNATUR

5 thoughts on “Lack hoch 3 – Absolute New York

  • 18. Mai 2016 at 7:26
    Permalink

    Wow traumhaft schöne Farben

    Reply
    • 18. Mai 2016 at 7:26
      Permalink

      Danke danke 🙂

      Reply
  • 18. Mai 2016 at 9:04
    Permalink

    Meine Tochter hat auch unzählige Lacke,bei mir hält sich die Auswahl in Grenzen.
    Momentan benutze ich gerne Virgin Snow von essie.
    Lacke von Absolute New York hatte ich bisher noch nicht,aber deine Farben finde ich toll.
    Besonders gut gefällt mir NFB47 Old Jazz.

    Danke für deinen schönen Bericht 🙂

    LG Susanne

    Reply
  • 18. Mai 2016 at 9:11
    Permalink

    Oh Nagellacke kann ich auch nicht genug haben. Old Jazz sieht klasse
    Liebe Grüße

    Reply
  • Pingback: Absolute New York Swatch Party – American Beauty Brands

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen