Glühwein reloaded: Glühficken!

Christkindlmarkt, Weihnachtsmarkt, Adventsmarkt oder wie auch immer man ihn nennen möchte: Eins ist hier Pflicht und das ist der Glühwein und dazu eine Knackersemmel mit allem. Ja, auf den Glühwein freue ich mich im Vorfeld schon immer besonders aber wisst ihr was? Irgendwie ist der doch einfach nur heiß, schmeckt viel zu intensiv nach einem Gewürz und ja, das war es dann auch schon. Es ist nicht immer so, aber viele Glühweine an den Ständen sind einfach langweilig. Punkt. Einen richtig leckeren Glühwein zu finden (von welchem man dann im besten Fall am nächsten Tag keinen Kater hat) ist nicht unbedingt leicht, aber für das perfekte Glühwein-Feeling Zuhause habe ich einen „Geheim-Tipp“ für euch!

Glühwein reloaded: Glühficken!

Anzeige

Der Partyschnaps „Ficken“ ist inzwischen in aller Munde und so gern ich diesen auch mag, passt im Winter und besonders zur Zeit der Christkindlmärkte etwas Warmes einfach besser. Aber dann einfach auf einen 0815-Glühwein zurückgreifen? Nein danke! Zum einen sind diese geschmacklich meist eben nicht der Hit und mir geht es hier auch oft so, dass ich am nächsten Tag mit schlimmen Kopfschmerzen aufstehe. Das passiert auch schon nach einer Tasse und liegt nicht daran, dass ich zu viel getrunken hätte 😉

 

Glühficken03

 

Glühficken, was ist das eigentlich? Es handelt sich hierbei um die winterliche Variante vom Partyschnaps Ficken. Der Geschmack ist intensiv weihnachtlich und Glühficken kann sowohl als kalter Shot, als auch heiß getrunken werden. In der kalten Variante kommt der Geschmack allerdings nur bedingt zur Geltung. Er ist zwar lecker, aber das richtig weihnachtliche Feeling kommt erst auf, wenn der Shot zuvor aufgewärmt wurde. Der Geruch erfüllt binnen weniger Sekunden bereits die ganze Wohnung und der Geschmack ist fantastisch. Bei einem Alkoholgehalt von 9% vol. kann man auch gerne mal ein bisschen mehr trinken und ist auch nach einer Tasse Glühficken nicht gleich betrunken. Okay, ich kann jetzt hier nicht für alle sprechen, aber mir geht es so 😉

 

Glühficken02

 

Das aromatisierte, weinhaltige Getränk ist bereits in der Flasche ein Hingucker. Das Design des Etiketts ist einmalig, denn hier sind nicht einfach irgendwelche weihnachtlichen Motive abgedruckt worden. Auf dem Etikett findet man zwei Engelchen, bei welchen man bei etwas genauerem Hinsehen die Gesichter der zwei Firmenchefs entdecken kann. Eine originelle und damit auch einzigartige Idee mit Wiedererkennungswert.

 

Glühficken00

 

Glühficken gibt es inzwischen schon in einigen ausgewählten Geschäften vor Ort zu kaufen oder eben auch online im Shop von Partyschnaps zum Preis von 4,99 EUR pro Flasche mit 750 ml zu bestellen. Für die eingefleischten Glühwein-Fans gibt es Glühficken dann auch noch im Bundle mit einer coolen Tasse, welche den Schriftzug eures neuen Lieblings-Glühweins trägt.

 

Glühficken01

 

Ich für meinen Teil freue mich jetzt schon auf das Wintergrillen bei meinen Eltern, welches wir einmal im Jahr, sobald Schnee liegt und es bitter kalt ist, veranstalten. Da darf der heiße Glühwein nicht fehlen und in diesem Jahr wird hier Glühficken definitiv mit am Start sein. In diesem Sinne kann ich nur noch Prost sagen!

Aber halt! Ich habe auch noch etwas für euch:

Ich verlose eine Flasche Glühficken auf meiner Facebook-Page.

Wer den (meiner Meinung nach) besten Glühwein ever probieren möchte, sollte sein Glück in den nächsten Tagen noch versuchen!

eure

SIGNATUR

4 thoughts on “Glühwein reloaded: Glühficken!

  • 9. Dezember 2016 at 9:19
    Permalink

    Ich bin eher der Kinderpunschtrinker 😀

    An sich siehts aber sehr lecker aus ^^

    Reply
    • 9. Dezember 2016 at 10:50
      Permalink

      Kinderpunsch ist hin und wieder auch ganz toll, da gibt´s so einen mit Apfel… aber wenn ich die Wahl habe und nicht fahren muss, entscheide ich mich doch für Glühficken 😀

      Reply
  • 9. Dezember 2016 at 13:06
    Permalink

    Ui hört er sich lecker an .Wenn es schön kalt ist trinke ich auch sehr gerne ein Glühwein. Vielen Dank für den tolle Bericht und das tolle Gewinnspiel auf deiner Seite

    Reply
  • 9. Dezember 2016 at 20:15
    Permalink

    Also Glühficken…echt gg naja fällt eben auf
    Liebe Grüße

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen