Das Smartphone mit Stil dank handyhuellen.de

Ich würde jetzt mal eiskalt (passend zu den aktuellen Temperaturen) behaupten, dass fast alle von euch ein Smartphone besitzen. Liege ich richtig? In der heutigen Zeit ist das Smartphone ein treuer Begleiter in sämtlichen Lebenslagen und – ich spreche hier jetzt von mir – man hat es doch eigentlich immer dabei. Egal ob in der Handtasche, der Jacke oder in der Hosentasche: Ohne Smartphone verlasse ich seltenst das Haus. Klar, man will zum einen immer erreichbar sein und zum anderen ist es auch einfach bequem, mal schnell etwas zu googlen, hier und da einen Schnappschuss zu knipsen oder eine kurze Nachricht zu schreiben.

Ohne Handyhülle? Ohne mich!

Und eben aus diesem Grund, lebt das Smartphone auch gut und gerne gefährlich. Wie gesagt, man hat es fast immer dabei und wie schnell passiert es, dass einem das Smartphone aus der Hand gleitet oder man damit aneckt? Auch wenn die heutigen Smartphones doch relativ robust sind, Kratzer und gesprungene Displays sind keine Seltenheit. Ich hatte bisher immer Glück, die Spiderweb-App ist mir erspart geblieben, aber kleine Kratzer und „Schürfwunden“ sind auch mir schon passiert. Genau aus diesem Grund, oder besser gesagt hauptsächlich aus diesem Grund, schütze ich mein Smartphone immer mit einem passenden Case. Die praktischen Smartphone Hüllen gibt es inzwischen in sämtlichen Farben, Formen und Variationen, sodass man sein Smartphone einfach seinem Style, seiner Laune, der aktuellen Jahreszeit oder auch seinem Outfit anpassen kann. Meine aktuellen Hüllen – ja, plural, ich habe neben meinem privaten Samsung Smartphone auch noch ein Office iPhone – habe ich von Handyhuellen.de und den Shop möchte ich euch heute auch ein bisschen vorstellen.

Handyhuellen.de – You love it? We cover it!

Ein überzeugender Slogan. Aber genauso ist es doch auch. Lieber investiere ich ein paar Euro für eine hübsche Smartphone Hülle und riskiere, dass diese nach geraumer Zeit vielleicht mal ein paar Kratzer abbekommt, als das mein Smartphone selbst Schaden trägt.

Im strukturiert aufgebauten Onlineshop von handyhuellen.de findet man alles, um sein Smartphone zu schützen und auch zu pimpen. Neben Smartphone Cases für Samsung, Apple, Huawei und wie sie nicht alle heißen gibt es auch cooles und durchaus nützliches Zubehör zu moderaten Preisen. Silikonhülle, Hardcase, Flipcase oder doch lieber ein Echtleder-Case? Durch die praktischen Filter kann man seine Vorlieben gleich zu Beginn festlegen und bekommt dann die persönliche Auswahl für sein Smartphone angezeigt. Glaubt mir, die Auswahl ist der Wahnsinn. Ich musste mindestens dreimal durch die ganze Auswahl klicken, bevor ich mich für meine Favoriten entscheiden konnte.

Black graphic passion hard case

Für mein privates Smartphone habe ich mich für ein Hard Case mit einem graphischen Design entschieden. So sehr mir auch Sprüche und witzige Bilder auf der Rückseite des Smartphones gefallen, so unpraktisch sind diese aber für meine Ansprüche. Warum? Erzähle ich euch in wenigen Augenblicken! Meine neue Samsung Galaxy S8 Hülle passt optisch einfach immer. Egal zu welchem Outfit und zu welcher Jahreszeit. Ein Klassiker sozusagen. Aktuell gibt es diese Hülle nicht in dieser Variante im Shop, jedoch findet ihr das Graphic Passion Hard Case in weiß, welches mindestens genauso gut aussieht.

Jetzt aber zum Grund, warum ich mich meistens für eher schlichte Designs entscheide: Ich kombiniere meine Smartphonehülle immer gerne mit den sogenannten PopSockets. Diese bringt man an der Rückseite des Smartphones an und dadurch werden etwaige Motive leicht verdeckt. Da das hier nicht der Fall sein sollte, fiel meine Wahl auf eben diese Hülle. Die PopSockets gibt es inzwischen auch in sämtlichen Farben und Variationen (auch im Onlineshop unter Zubehör zu finden). Ich finde diese kleinen Helferlein unsagbar praktisch, denn einmal aufgeklebt, halten die PopSockets bombenfest und das Smartphone liegt dadurch toll in der Hand. Besonders beim Selfies shooten ein tolles Gadget!

Design Hard Case Hülle Donut worry be happy

Work work work. Auch das Arbeits-Smartphone hat sich eine Hülle verdient und da ich hier aktuell mit einem iPhone X hantiere, habe ich mir für eben dieses auch ein schönes Case ausgesucht. Hier brauche ich nicht unbedingt einen PopSocket und da mir das Design so gut gefallen hat, habe ich mich für diese witzige iPhone X Hülle entschieden. Immer wieder ein breites Grinsen wert und es erinnert mich total an Homer Simpson. Euch auch? Ein wenig Spaß muss bei der Arbeit einfach sein.

Nicht nur optisch konnten mich beide Hüllen absolut überzeugen, sondern auch qualitativ. Meine Smartphones sind inzwischen seit über einem Monat in ihrem neuen Gewand gekleidet und die Hüllen sehen immer noch aus wie am ersten Tag. Die Farbe sieht noch immer klasse aus, auch an den Hauptberührungspunkten löst sich nichts ab. Das Anbringen der Cases funktioniert super easy und man bekommt sie auch leicht wieder ab, wenn man das möchte.

Auf der Suche nach einem neuen Portmonee? Warum nicht gleich ein Phone wallet? Diese Kombination aus Handyhülle und Portmonee finde ich zwar super praktisch, aber ich nutze es einfach zu selten. Ich trage mein Handy dank Pokemon Go meist in der Hand und da wäre mir eine solche Variante ein wenig zu wuchtig. Aber wenn man auf die Handtasche verzichtet und nur mit dem Portmonee schnell zum Bäcker geht, hat man sein Smartphone perfekt verstaut mit dabei.

Zubehör und Gadgets

Wie zuvor schon kurz erwähnt, sind die Smartphone Cases nicht alles, was es bei handyhuellen.de zu bewundern (und natürlich auch zu kaufen) gibt. Neben PopSockets – auf die ich wirklich nicht mehr verzichten mag – finden sich auch tolle Powerbanks, Ladegeräte, Kabel, Selfiesticks, Displayschutz und viele weitere. Ich habe hier auch noch eine wunderhübsche Powerbank bekommen, welche ich aktuell meist für mein iPhone X verwende. Unterwegs für mich unverzichtbar. Besonders dank der kompakten Größe habe ich diese Powerbank immer in meiner Handtasche und bin so für den Akku-Notfall gerüstet.

Ich bin jetzt schon am Überlegen, in welches Gewand sich meine Smartphones für den Frühling werfen dürfen. So sehr mir meine neuen Hüllen auch gefallen, ein wenig Abwechslung muss auch sein. Oder wie seht ihr das?

 

eure

Die Produkte wurden mir kostenlos und ohne jegliche Bedingungen zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen