Walser Snuggle

Eine Decke mit Ärmel oder Ärmel mit einer Decke? 🙂 Ja klar, es ist jetzt nicht mehr so kalt, dass man ständig eine Kuscheldecke benötigt, aber dennoch gibt es Momente, in denen ich auf meine flauschigen Decken nicht verzichten möchte. Zum Beispiel am Abend, wenn man noch gemütlich beisammen auf dem Balkon sitzt, wird es doch schnell frisch. Mit ein paar Kerzen und einer kuscheligen Decke jedoch, wird der Abend gerettet, es ist gemütlich und man muss nicht frieren. Wenn man dann jedoch zu seinem Getränk greifen möchte, verheddert man sich schnell mal in seiner Decke und das kann schon nerven, finde ich. Deswegen wollte ich schon immer mal so eine Kuscheldecke, die auch Ärmel hat und stellt euch vor, jetzt habe ich genauso eine!

Walser Snuggle – Kuscheldecke mit Ärmeln

Walser01

Dank dem #bb2g Bloggertreffen haben wir alle eine flauschige Kuscheldecke erhalten und diese habe ich zwar auch schon in der kälteren Jahreszeit hin und wieder genutzt, aber besonders für die kühleren Stündchen auf dem Balkon wollte ich genau so eine Decke eh schon immer haben.

Diese Decke haben wir von Walser bekommen, welche für ihr großzügiges Angebot in Punkto Auto-Zubehör bekannt sind. Neben Sitzbezügen, Fußmatten und Kindersitzen finden sich hier auch viele hilfreiche Tools und eben auch eine praktische Decke. Ich bin sowieso der Meinung, dass man immer eine Decke im Auto liegen haben sollte, denn man weiß ja nie, was kommt 😉 Also auch sehr passend zum Shop. Wie schon vorab gesagt, bei mir ist die Decke allerdings nicht im Auto gelandet, sondern hat einen anderen Zweck zu erfüllen!

Walser02

Die Decke, welche einen Preis von 29,90 Euro (aktuell im Angebot für 14,90 Euro) hat, gibt es in vielen verschiedenen Farben und ich hatte das Glück, diese in einem schönen, dunklen Blauton zu bekommen. Die Farbe gefällt mir, die Verarbeitung scheint auf den ersten Blick schon tadellos zu sein und das Material ist einfach nur flauschig. Leicht ist sie auch, das gefällt mir persönlich auch nochmal besonders gut. Diese Decke ist besonders, denn sie hat zwei eingearbeitete Ärmel. Dadurch kann man diese wie einen Mantel umwerfen und hat dabei die Hände frei. Super praktisch!

Walser03

Von den Maßen her ist die Decke 150×200 cm groß und auch wenn das im ersten Moment schon groß erscheint, kann ich mich mit meinen knapp 160cm nicht ganz darin einmummeln. Meine Füße schaffen es nur dann unter die Decke, wenn ich im Schneidersitz sitze. Zwar nicht schlimm für mich, aber ich wollte es dennoch gleich einmal erwähnen! Ein Manko gibt es jedoch: Diese Decke lädt sich unwahrscheinlich schnell elektrisch auf. Wenn man die Decke ausschüttelt hört man es schon leise Knistern und wenn sich eine meiner Katzen dann zu mir gesellt und ich diese streicheln möchte, bekommen wir beide meistens einen kleinen Schlag ab. Nicht so toll! Deswegen ist diese Decke nun meine Balkon-Decke. Hier brauche ich sie nicht so oft und meine Katzen kommen dann auch nicht damit in Berührung.

P.S. Auch nach einmaligem Waschen ist das Knistern und die Aufladung nicht weggegangen, ich werde die Decke aber noch ein paar Mal waschen, dann sehen wir ja, was passiert 😉

Walser00

Fazit

Zwar optisch richtig schön und auch eine wunderbar praktische Erfindung, aber leider mit diesem Manko der elektrischen Aufladung nicht das Gelbe vom Ei. Klar, die Decke ist wunderbar flauschig, sie hält auch warm und das ohne dass man darunter schnell anfängt zu schwitzen, aber es nervt doch ziemlich, wenn man sich dabei immer wieder elektrisch auflädt!

Und was sagt ihr? Flauschige Decke auf dem Balkon? Ein MUSS, nicht wahr? 🙂

BlogBetter3Gether

 

Für weitere Infos zu unserem 2. Bloggertreffen, den Sponsoren und zukünftigen Events, besucht uns doch einfach auf unserer Eventseite Blog Better 2Gether.

eure

SIGNATUR

PRSAMPLE

7 thoughts on “Walser Snuggle

  • 10. Mai 2016 at 7:20
    Permalink

    Für mich ist eine flauschige Decke immer ein Muss.
    Ich bin eine kleine Frostbeule und mag es gerne kuschelig…egal ob Balkon,Couch oder Lesesessel 😉

    Liebe Grüße
    Susanne

    Reply
  • 10. Mai 2016 at 13:30
    Permalink

    Das darf natürlich nicht sein, wenn es dir jedesmal einen Schlag gibt. Kuscheldecken sind bei mir ein Muss.
    Liebe Grüße

    Reply
  • 16. Mai 2016 at 12:07
    Permalink

    Oh ja, die Decke ist echt kuschelig 🙂
    Was ich etwas seltsam finde: ich habe schon öfter gelesen, dass die Decke nicht lang genug ist – bei mir ist es aber so, dass mein sehr großer Freund fast gan darunter passt ^^ sind die Decken unterschiedlich oder benutzen wir sie so anders? ^^

    Liebe Grüße,
    Annika

    Reply
    • 16. Mai 2016 at 12:27
      Permalink

      Ich glaube inzwischen, dass wir sie anders benutzen xD aber aktuell ist die bei mir wieder im Schrank verschwunden, für den Balkon ist es zu kalt und diese Schläge nerven irgendwie…

      Reply
  • Pingback: Berichte zu unseren November 2015 Sponsoren | BlogBetter2Gether

  • 3. Dezember 2016 at 22:18
    Permalink

    Schöner Bericht! Dass sich die Decke elektrisch auflädt ist natürlich nervig. Hast du probiert die Decke mal alleine in der Waschmaschine zu waschen? Meine Decke hat nach dem Waschen weniger gefusselt und war auch nicht mehr so „elektrisch“ 😉

    Reply
    • 3. Dezember 2016 at 23:40
      Permalink

      Leider ist die Decke auch nach zweimal waschen (einmal davon ohne etwas anderes) immer noch so elektrisch :/ Aber danke für den Tipp 😉

      Reply

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: