Unboxing TrendRaider Box Blütezeit

Anzeige

Sattes Grün, viele Frühlingsblüher stehen inzwischen in voller Blüte und der Frühling hat damit auch bei uns endlich richtig Einzug gehalten. Der perfekte Zeitpunkt also für eine Box, die zum Frühling passt und das hat TrendRaider mit der TrendBox, welche unter dem Motto „Blütezeit“ steht geschafft. Ohne vorgreifen zu wollen, kann ich euch schon sagen, dass ich aufs Neue vom Inhalt begeistert war.

Ausgepackt: TrendRaider Box Blütezeit

Bei dem Motto „Blütezeit“ gibte es natürlich viele Möglichkeiten, wie dies umgesetzt werden kann. Richtige Blumen, florale Muster, der Duft von Blümchen. Ich war vorab schon richtig gespannt, was sich TrendRaider bei dieser Box wieder hatte einfallen lassen. Und jetzt spanne ich euch auch nicht mehr weiter auf die Folter, sondern zeige euch den kompletten Inhalt!

 

 

Tasse von Like Life

Egal ob Kaffee, Tee oder Kakao: Aus einer schönen Tasse schmeckt einfach alles tausend mal besser. Ich liebe Tassen, mein Tassen-Schrank quillt inzwischen schon über, aber wenn das Design stimmt, dann dürfen dennoch immer wieder neue Tassen einziehen. Diese hier passt auch perfekt in mein Beuteschema. Ein schlichter, weißer Becher mit einem farbenfrohen Motiv und dazu noch einem tollen Spruch. Besonders an Montagen lässt man sich doch gern von der Tasse „you are beautiful“ sagen!

 

 

Blütenmischung von Direct & Friendly

Habt ihr vor gar nicht allzu langer Zeit meine Eigenkreation der Heißen Schokolade mit Blüten gesehen? Hier kamen bereits einmal die essbaren Blüten von Direct & Friendly zum Einsatz. Diese sehen nicht nur toll aus und können zur Dekoration von verschiedensten Speisen benutzt werden, sondern sie schmecken auch noch toll.

 

 

Roter Reis von Davert

Weißen Reis und braunen Reis kannte ich bereits aber dass es auch roten Reis gibt, das war mir neu. Das ist wieder so ein Punkt, warum ich einfach ein absoluter Fan der TrendRaider Box bin, man lernt immer wieder neue Produkte, Marken und Variationen kennen (und lieben). Warum ist der Reis nun aber rot? Der tonhaltige Boden des Italienischen Piemont verleiht diesem Reis seine einzigartige und auffällige Farbgebung. Dabei ist dieser auch noch besonders eiweiß- und energiereich. Bis jetzt hatte ich noch keine Gelegenheit zum Probieren, aber das steht für nächste Woche auf dem Speiseplan!

 

 

Pfeffer-Orange Gewürz von Lebensbaum

Seid ihr auch so ein Fan von Gewürzen wie ich? Mit den richtigen Gewürzen wird ein standard-Essen im Nu zu einer kulinarischen Geschmacksexplosion. Würzig und süß passen perfekt zusammen und deswegen lässt sich dieses Gewürz auch wunderbar in meine Küche integrieren. Besonders Highlight: Als Goodie gab es noch einen Einkaufswagen-Chip aus Holz mit dazu.

 

 

Cascara Drink von Cascara Sparkling

Koffein brauche ich in rauen Mengen, so viel ist klar, aber meistens nehme ich das in Form von „normalem“ Kaffee zu mir. Gegenüber Koffeindrinks bin ich da eher ein wenig skeptisch eingestellt, aber der Hintergrund zu diesem Getränk war schon mal interessant: Ein Koffeingetränk, welches aus Schalen der Kaffeekirsche besteht, welche als Tee aufgebrüht und mit Kohlensäure versetzt wird. Damit wird dieses Getränk zum einmaligen Geschmackserlebnis.

 

 

Eine Mischung aus Kaffee und Tee mit einer süßlichen Note. I like!

 

 

Seedball von der Seedball-Manufaktur

Ich liebe Blumen und Pflanzen, aber durch meinen nicht vorhandenen grünen Daumen sorge ich meist dafür, dass diese nicht lang leben. Besonders in unserer Dachgeschosswohnung mit Südbalkon ist es einfach zu warm dafür – leider! Ich werde die Seedballs meinen Eltern, die einen großen Garten haben, vermachen, denn was sich in diesen kleinen Kugeln befindet, ist der Wahnsinn. Eine Vielzahl an bunten und dabei bienenfreundlichen Blumen sollen zum Vorschein kommen. Ich bin gespannt!

 

 

Malbuch und Stickerheft von Arsedition

Wer gerne Geschenke selbst macht und wenn diese noch dazu aus der eigenen Küche stammen, dann sind beschriftbare Sticker immer sehr gut zu gebrauchen. Wenn ich im Sommer wieder die verschiedensten Liköre zaubere und Marmelade koche, kommen diese auf jeden Fall zum Einsatz. Ansonsten verziere ich auch meinen Timer immer mit Stickern, also super brauchbar für mich.

 

 

Das Malbuch finde ich auch toll, denn hier handelt es sich um die verschiedensten floralen Motive, welche zum größten Teil auch noch richtig cool aussehen. Das „Buch“ selbst ist hierbei als Bilderrahmen zu verwenden und so lassen sich die kleinen Kunstwerke auch schön in der Wohnung präsentieren. Wie? Ausmalen ist nur etwas für Kinder? Halte ich für ein Gerücht, denn diese Entspannungsübung tut in stressigen Zeiten besonders gut.

 

 

Tasche mit Blütenprint (Design: Sven Markert)

Ach du gute Jute. Wie schon in der Vergangenheit erwähnt liebe ich Jutebeutel und Stofftaschen. Man tut der Umwelt etwas Gutes und kann dabei auch noch Stil beweisen. In meiner Handtasche findet sich immer mindestens eine Stofftasche, welche sich sowohl beim Shoppen als auch beim normalen Supermarkteinkauf als hilfreich erweist. Diese Tasche hier ist noch dazu aus richtig festem Material, so dass man auch mühelos schwerere Dinge komfortabel transportieren kann. Das Design mit der hübschen Blüte bringt mich auch direkt in Urlaubsstimmung.

 

 

Lemongras Seife von Schneebergerhof Seife

Umweltfreundlich, vegan und ein Hingucker. Wenn Seifen so tolle Farben haben wie diese, dann ist es doch fast schon zu schade, diese für ihren herkömmlichen Zweck zu verwenden 😉 der erfrischend zitrische Duft ist genau mein Fall und durch die enthaltenen Bio-Öle wird auch die Haut gepflegt. Bitte mehr davon!

 

 

Shampoo von Naturseifenmanufaktur

Kennt ihr festes Shampoo? Vor knapp einem Jahr habe ich festes Shampoo das erste Mal ausprobiert und ich bin davon begeistert. Es ist viel ergiebiger als die flüssige Variante. Da ich selbst zwar den Duft von Lavendel mag, meine Katzen aber sofort die Flucht ergreifen, wenn ich danach rieche, kann ich das Shampoo leider nicht verwenden. Eine Freundin von mir wird sich aber mit Sicherheit über dieses nachhaltige Shampoo freuen.

 

 

Lippenbalsam Aloe Vera von Bergland

Lippenpflege ist zu jeder Jahreszeit das A und O für mich. In meiner Handtasche, in der Jacke und auch im Schubladen in meinem Büro: Überall finden sich diverse Lippenpflegeprodukte und da kann ich immer Nachschub gebrauchen. Dieser Lippenbalsam versorgt die Lippen mit intensiver Feuchtigkeit und macht die Lippen mit Aloe Vera und Hyaluronsäure auch noch wunderbar geschmeidig.

 

Meine Meinung zur Blütezeit-Box ist glaube ich schon erkennbar gewesen, nicht wahr? Ich bin aufs Neue begeistert und kann auch sagen, dass diese meine absolute Highlight-Box in diesem Jahr (bis jetzt) war. Der Inhalt passt perfekt zum Thema, mein Geschmack wurde genau getroffen und ich werde sowohl den Cascara Drink als auch etwas von Schneebergerhof Seife nachkaufen. Top! Weiter so! Die April-Box von TrendRaider wird übrigens das Motto „Kunterbunt“ tragen und ich bin jetzt schon gespannt wie eine Flitzebogen, wie sich der Inhalt hier gestalten wird. Wenn ihr nun auch neugierig seid, könnt ihr mit dem Rabattcode alaminja10 gleich noch 10% auf die erste Box sparen!

Was sagt ihr denn zum Inhalt der März-Ausgabe?

eure

24

9 thoughts on “Unboxing TrendRaider Box Blütezeit

  • 26. März 2017 at 12:58
    Permalink

    Und wieder eine tolle Box 🙂
    Ich mag die Zusammenstellung sehr und finde einige Produkte einfach super – mit Blumen beispielsweise darf ich mich in nächster Zeit auch noch beschäftigen.

    Liebe Grüße,
    Annika

    Reply
    • 26. März 2017 at 18:32
      Permalink

      Ich würde mich auch gerne mit Blumen beschäftigen, aber das habe ich letzte Woche schon gemacht und mein Bericht dazu folgt in den nächsten Tagen 😛 Aber intensiv werde ich mich damit erst im kommenden Frühling beschäftigen dürfen 😀

      Reply
  • 26. März 2017 at 13:41
    Permalink

    Wow – hätte mir auch sehr gut gefallen. Super interessante Mischung und eine mega schöne Tasse!

    Reply
    • 26. März 2017 at 18:30
      Permalink

      Ich liebe diese Tasse 😀 Da schmeckt der Kaffee noch viel besser 😀

      Reply
  • 26. März 2017 at 20:42
    Permalink

    Hallo,
    da sind ja tolle Sachen in der Box. Vor allem das Haarshampoo hätte mich einmal interessiert.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    Reply
    • 27. März 2017 at 10:35
      Permalink

      Hast du schon mal festes Shampoo verwendet? 🙂

      Reply
  • 27. März 2017 at 12:41
    Permalink

    Die Tasse ist ja süß und d die Seedballs genial. Insgesamt eine tolle Mischung wieder
    Liebe Grüße

    Reply
  • 27. März 2017 at 17:19
    Permalink

    Seedballs haben wir auch schon ausgeworfen, mal sehen ob sie fleißig wachsen 🙂
    Eine schöne Box ist das, kannte ich noch gar nicht.
    Liebe Grüße Ela

    Reply
    • 4. April 2017 at 11:36
      Permalink

      Meine momentane Lieblings-Box 🙂 Aber pssst, nicht den anderen Boxen-Herstellern sagen 😛

      Reply

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: