ProjectZ4 – ein wunderbarer Tag in Zwickau

ProjectZ4tuerkis

Ja, das war eigentlich alles erst ein wenig anders geplant 🙂 Wie ihr wisst, war ich vor ein paar Monaten bei meinem ersten Bloggertreffen, Zuhause bei Sandra in Zwickau. Wir haben uns alle auf Anhieb super schnell wahnsinnig gut verstanden und für uns war klar: Es muss eine Wiederholung geben! Eigentlich war geplant, dass wir im nächsten Jahr einen zweiten Sommernachtstraum veranstalten, aber dann kam doch alles ein wenig anders. Ja, wie gesagt, wir haben uns richtig gut verstanden und schreiben auch seither nahezu täglich auf Facebook. Besonders zwischen Franzy (Kumi´s Paradies), Sandra (Familienzauber) und mir hat die Chemie auf Anhieb gestimmt und lange konnten wir es nicht ohne einander aushalten. So war der Plan schnell geschmiedet, einfach ein gemütliches Treffen in Zwickau zu veranstalten. Gemütlich essen gehen, reden, Spaß haben… eigentlich 😉

 

ProjectZ4

 

Gut, das Treffen war schon seit etlichen Wochen geplant, aber eben nicht als Blogger-Event sondern als gemütlicher Tag unter Freunden. Aus drei Personen wurden schnell vier, denn Katja von Meine Genussmomente wurde auch mit eingeplant. Ich habe mich total darüber gefreut, denn durch ein paar Berichte von ihr, war ich schon neugierig darauf, sie auch live kennen zu lernen. Irgendwann keimte dann der Gedanke auf, dass man ja doch den einen oder anderen Sponsor anfragen könnte. Nur ganz wenige, nur ein bisschen, so maximal fünf. Gut, ja, warum eigentlich nicht. Ja, es war doch ziemlich kurzfristig, denn die Planung des mittlerweile zum Event gewordenen Treffens startete erst ca. drei Wochen vor dem geplanten Termin. Wer jetzt denkt, dass das nicht klappen kann, der liegt mehr als daneben, denn wir sind die Thematik ein wenig anders angegangen 😉

 ProjectZ403

Nicht eine Person von uns hat sich um die Organisation der Sponsoren gekümmert, sondern wir alle vier. Jede von uns wollte ein Bisschen zu unserem Treffen beitragen und jede von uns hat ein paar Produkte organisiert. So war die Organisation für uns alle ein Klacks, niemand hatte viel Arbeit und da wir ja sowieso alle mit dem Auto zum Treffen gefahren sind, war auch der Transport kein Problem. So macht das Spaß, das Teamwork im Vorfeld war ja schon der Hit und da wir uns fast alle schon persönlich kannten, wussten wir, dass unser Treffen sicher ein voller Erfolg werden wird. 

 ProjectZ404

Als ich morgens um 8 Uhr in mein Auto gestiegen bin – bei angenehmen 22 Grad – war ich schon voller Vorfreude. Der Fahrt nach Zwickau konnte nichts mehr im Wege stehen. Navi an und los gehts. Ohne Stau wurde das Ziel – bei inzwischen 19 Grad –  früher als gedacht erreicht. Als Location hatte Sandra vorab ein ruhiges Eckchen auf der Terrasse des Mexikanischen Restaurants Espitas organisiert. Schon als wir dort aufschlugen, wussten wir alle, dass das die perfekte Wahl war. Zum einen war es ruhig, zum anderen unsere Ecke in auf der Terrasse überdacht und ein laues Lüftchen wehte, womit die Temperaturen erträglich wurden. Noch dazu waren wir zum Brunchen dort (All you can eat Buffet auf mexikanisch *mjam*). Bevor wir uns aber über das köstliche Buffet hermachen konnten, wurden sämtliche Produkte ausgepackt und dekorativ arrangiert (danke liebe Deko-Fee Katja 😉 ). Ein paar Fotos wurden geknipst, ein Cocktail wurde getrunken, leckeres Essen genossen und dann ging es richtig rund. Es ging an die Verteilung der vielen, vielen, vielen Produkte. Ja, ich habe zuvor geschrieben, dass wir es ganz klein halten wollten. Ganz wenige Produkte, wenige Sponsoren. Daraus wurde nichts. Da wir vier ja alle eifrige Bienchen sind, hat dann doch jede von uns so einiges organisieren können und bevor ich weiter erzähle, zeige ich euch, welche Sponsoren sich beteiligt haben:

ProjectZ401

Die Sponsoren

Absolute New York
Nicka K. New York
Klein2
Fairy Box
Arts&Scents
Cube Energy
Royal Wellness
Cosmo Onlineshop
Dr. C. SOLDAN
Filabé
BB Cream Shop
Shokomonk
Tautropfen
Klar Seifen

Blistex
Dr. Beckmann Produkte

Sothys
Fußpunkt
moses. Verlag
likoli
AHAVA
okiedog
Libuté
Holi – Farbbeutel
MISSHA
Avery Zweckform
Just Cosmetics
Pampers – Windelpaket
Etre Belle Cosmetics
Modeshop Online 2000
Bi-Oil
Method Deutschland

 

Ihr merkt sicher, dass es nur ganz wenige Sponsoren waren, nur knapp über 30… *Ironiemodus aus* hihi. 

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Sponsoren nochmals herzlichst bedanken!

 ProjectZ405

Wie schon beim Sommernachtstraum, haben wir auch hier wieder festgestellt, dass wir weiterhin auf einer Wellenlänge schwimmen und haben uns einfach einen schönen Tag gemacht. Viel gelacht, viel ausgetauscht und ja, Produkte getauscht! Alles lief ohne Probleme ab, die Zeit verging wie im Flug. Ja, so ist das leider immer, wenn es so viel Spaß macht. Auch wenn die Temperaturen uns allen etwas zu schaffen gemacht haben, war der Tag mehr als nur gelungen. Auf den Nachhauseweg hatte eigentlich keine von uns Lust, denn zum einen wollten wir den Tag noch nicht enden lassen und zum anderen war der Gedanke an die, in der Sonne stehenden Autos, alles andere als prickelnd 😉 Dementsprechend lange dauerte dann auch die Verabschiedung.

 ProjectZ406

Danke Mädels, für den schönen Tag! Ich bin nun wieder um viele Erfahrungen und wunderschöne Augenblicke reicher!

 

Als ich dann in mein Auto stieg, ein kleiner Schock: Nicht nur die Hitze, nein, das Navi ist eines tragischen Todes gestorben. Okay, ich musste ja nur bis zur Autobahn finden, der Rest würde ein Klacks sein, aber da der Akku meines Handys auch schon zu neige ging, konnte ich dieses auch nicht zur Orientierung nutzen. Ja, aber ich habs dann doch geschafft. Der Weg zur Autobahn war ein klein wenig spektakulär, aber mit gerade einmal fünf Minuten Verzögerung war der restliche Weg dann doch ein Klacks. Chacka!

 ProjectZ402

Natürlich habe ich euch auch das eine oder andere Goodie vom Event mitgebracht und natürlich wird es auch demnächst das eine oder andere kleine Gewinnspiel geben. Auf jeden Fall könnt ihr schon auf die Berichte gespannt sein 🙂

 

eure

SIGNATUR

PRSAMPLE

0 thoughts on “ProjectZ4 – ein wunderbarer Tag in Zwickau

  • 13. August 2015 at 15:51
    Permalink

    Wow das klingt super toll *^*
    Die Fotos sind toll und mexikanisch. ….lecker
    Lg ♡

    Reply
    • 13. August 2015 at 15:59
      Permalink

      Hätte ich meine Kamera nicht Zuhause vergessen (ja das ist mir nach den ersten 100 Kilometern Fahrt aufgefallen), hätte ich auch mehr Fotos gemacht 😀

      Reply
  • 13. August 2015 at 17:11
    Permalink

    Klingt nach einem wunderschönen Tag. Freut mich das ihr so viel Spaß hattet. Lieben Gruß Marci

    Reply
  • 14. August 2015 at 12:45
    Permalink

    Es war ein so unglaublich toller Tag mit Euch. Es hat mich riesig gefreut, dich kennenlernen zu dürfen 🙂 Ich hätte noch Stunden mit Euch zusammen sitzen können.
    Ist das Navi überhaupt von seinem Hitze-Tod wiederauferstanden?
    Liebe Grüße

    Reply

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: