Newsha Luxe Treatment Oil

Besonders bei langen Haaren, wie den meinen, ist die Pflege der Längen und Spitzen ein ganz wichtiges Thema. Früher habe ich hierfür ausschließlich Haarkuren verwendet, denn die sogenannten Haar-Öle waren mir irgendwie immer ein bisschen suspekt. Warum? Das ist eine gute Frage und ich bereue es sogar ein wenig, die Haarpflege mit hochwertigen Ölen noch nicht eher ausprobiert zu haben. Seit nunmehr einem guten Jahr schwöre ich auf Haar-Öle und heute darf ich euch das Luxe Treatment Oil von Newsha vorstellen.

Newsha Luxe Treatment Oil

Newsha. Das steht für mich für mich Luxus pur, angenehme Düfte und tolle Leistungen. Bei der Haarpflege greife ich gerne auf hochwertigere Produkte zurück und bin dabei auch bereit, etwas tiefer in den Geldbeutel zu greifen, allerdings nur, wenn die Leistung auch überzeugen kann. Im Zuge des #mfbt15 Bloggertreffens durfte ich nun das Luxe Treatment Oil ausprobieren und genau das werde ich euch heute auch vorstellen.

 

Newsha00

Was ist das Luxe Treatment Oil eigentlich?

Hierbei handelt es sich um ein reichhaltiges Pflege- und Stylingöl. Durch das enthaltene Argan-Öl wird dieses Treatment zum Allround-Talent. Es schenkt dem Haar Geschmeidigkeit, Glanz und Definition. Dazu soll es auch noch die Stylingzeit und auch die Trocknungszeit optimieren. Das Produkt ist zudem sulfat-, paraben- und SLS-frei. Klingt doch schon mal vielversprechend, nicht wahr? Mit Argan-Öl habe ich in der Vergangenheit bereits bei anderen Haarpflege-Produkten durchwegs positive Erfahrungen sammeln können und eben deswegen war ich auch schon vor der ersten Verwendung positiv gestimmt.

 

Newsha02

Die Anwendung

Die Anwendung ist denkbar einfach und weicht auch nicht von der ab, die ich bereits gewohnt bin: Man gibt einfach eine kleine Menge (je nach Haarlänge und Dicke weicht diese natürlich ab) in das handtuchtrockene Haar und verteilt diese in den Längen und Spitzen. Dass man das Öl nicht am Ansatz verwendet, versteht sich glaube ich von selbst, denn das begünstigt natürlich das fetten des Haares! Bei dem Öl handelt es sich um eine sogenannte Leave-in-Pflege, das heißt, dass man das Öl nach dem einmassieren nicht wieder ausspülen muss. Es bleibt im Haar und versorgt dieses dauerhaft. Nachdem das Öl im Haar verteilt wurde, kann man es wie gewohnt stylen, frisieren, föhnen und so weiter. Zum Abschluss kann man noch ein wenig Öl auf das trockene Haar geben um das Finish dadurch komplett zu machen.

Newsha03

Die Verpackung des Luxe Treatment Oils ist, wie bereits von Newsha gewohnt, schlicht aber dennoch elegant. Durch den Pumpspender kann man das Öl angenehm leicht entnehmen und dazu auch enstprechend dosieren.

Newsha01

Der Duft des Treatments ist angenehm dezent, es riecht leicht nach dem enthaltenen Arganöl. Sobald das Öl ins Haar eingezogen ist, verschwindet dieser Duft jedoch auch ganz schnell wieder. Was zurück bleibt sind wunderbar weiche, gepflegte und gesund aussehende Haare, also genau das, was Frau sich wünscht 😉

 

Fazit

Ich glaube, viel brauche ich nun nicht mehr zu sagen, nicht wahr? Das Luxe Treatment Oil konnte mich auf ganzer Bahn überzeugen und auch den Preis von 19,- Euro für 30 ml finde ich durchaus angemessen. Man benötigt relativ wenig Öl, von dem her hat man auch lange seine Freude daran. Absolute Kaufempfehlung von mir!

eure

SIGNATUR

PRSAMPLE

7 thoughts on “Newsha Luxe Treatment Oil

  • 14. April 2016 at 9:35
    Permalink

    Hallo meine Liebe,

    die Produkte von newsha stehen bei mir absolut hoch im Kurs. Das Luxe Treatment Oil habe ich auch hier und ich mag die einfache Anwendung und den Duft unheimlich gerne.

    Viele liebe Grüße *Frini*

    Reply
    • 14. April 2016 at 9:37
      Permalink

      Es ist soooooooooooo toll <3 Am liebsten hätte ich einfach das geschrieben, denn das trifft es einfach am besten 😀

      Reply
  • 14. April 2016 at 10:35
    Permalink

    Meine Tochter hat lange,lockige Haare und benutzt auch dieses Haaröl und ist sehr zufrieden damit.
    Sie kommt da recht lange mit aus,so dass der Preis völlig in Ordnung ist.

    LG Susanne

    Reply
    • 14. April 2016 at 10:54
      Permalink

      Schön, npch eine begeisterte Meinung zu lesen 🙂 Das freut mich!

      Reply
  • 15. April 2016 at 8:48
    Permalink

    Huhu

    Das Öl habe ich auch und ich liebe es! Toller Duft und meine Haare waren nie gepflegte. Da ist mir der Preis eher egal, wenn ich wes das es wirkt.

    Sonnige Grüße
    Franzy

    Reply
  • 24. April 2016 at 21:46
    Permalink

    Hey,
    dieses Öl ist auch zu einem festen Bestandteil meiner Haarroutine geworden. Ich liebe diesen Duft.
    LG Anja

    Reply
    • 24. April 2016 at 21:49
      Permalink

      Du sagst es 🙂

      Reply

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: