Kölln Müsli-Riegel rocken den Alltag

Anzeige

Auf die Müsliriegel, fertig los! Ein weit verbreiteter Irrglaube, der sich auch heutzutage noch wacker hält: Jeder Müsliriegel und auch jedes Müsli ist gesund. Papperlapapp! Auf den Inhalt kommt es an und eben auch darauf, worauf letztendlich verzichtet wurde. Ich schau mittlerweile zweimal hin, bevor ich Müsli oder Müsliriegel in den Einkaufswagen packe. Sowohl mein Partner als auch ich lieben Müsli und alles was damit zu tun hat. Mein Liebster hat inzwischen schon seien Standard-Aussage geprägt „Mir reicht auch Müsli“, wenn ich mal keine Lust zu kochen habe. Auch wenn das an drei Tagen in Folge eintritt, gar kein Problem. Ihr merkt also, dass wir im Bezug auf das Thema einiges an Erfahrungswerten mitbringen können und eben damit haben wir die neuen Müsli-Riegel von Kölln genauer unter die Lupe genommen.

Alles Müsli-Riegel oder was?

 

Die Müslis von Kölln konnten (insbesondere) mich bereits in der Vergangenheit positiv überzeugen. Eine große Auswahl, gute Inhalte und leckerer Geschmack standen hier im Vordergrund. Jetzt, wo es auch Müsli-Riegel von Kölln gibt, wurde auch gleich mit einer Auswahl von fünf verschiedenen Sorten gestartet. Allesamt klingen richtig lecker und die Entscheidung war alles andere als einfach für mich. Zur Wahl standen nämlich Schoko-Banane, Honig-Nuss, Hafer-Schoko, Hafer-Cranberry oder Joghurt-Erdbeer. Meine Wahl fiel letzten Endes auf Joghurt-Erdbeer und ich hatte Glück, ich durfte am Test bei der Freundin Trendlounge teilnehmen.

 

 

Immer dann, wenn der kleine Hunger kommt, habe ich gerne einen leckeren und noch dazu nahrhaften Müsliriegel in meiner Tasche. Egal ob das nun während der ausgedehnten Shoppingtour, bei einem Ausflug oder auf der Baustelle der Fall ist. Praktische Verpackungsgrößen sprechen da einfach für sich und es bietet sich an, einen Müsliriegel mitzunehmen.

Was ist nun das Besondere an den Müsli-Riegeln von Kölln?

Nicht nur, dass die Sorten allesamt schon auf den ersten Blick lecker klingen und auch aussehen, auch auf den Inhalt wurde geachtet. Kernige Haferflocken treffen auf Vollkorn Haferflakes und dazu kommen dann noch fruchtige, nussige oder schokoladige Zutaten um den Geschmack zu verfeinern. Die Riegel kommen hier ganz ohne künstliche Aromen, Palmöl oder Soja aus und das ist für mich besonders wichtig. Natürliche Aromen stehen eben auch hier im Vordergrund.

 

 

Kölln Müsli-Riegel Joghurt-Erdbeer

Besonders im Sommer schwöre ich auf einen etwas leichteren Genuss und da passt diese Sorte doch absolut perfekt oder? Die Erdbeerstückchen, bei welchen es sich wirklich um Erdbeerstückchen handelt, kann man sogar noch im verpackten Zustand direkt erkennen und die kleinen Schokostückchen aus weißer Schokolade runden den fruchtig-frischen Geschmack optimal ab. Dadurch, dass die Riegel natürlich auch einzeln verpackt sind, eignen sie sich perfekt für unterwegs und auch wenn es anfangs Probleme gab, die Verpackung der einzelnen Riegel zu öffnen, wurde auch dieses Problem schnell gelöst. Nach dem zweiten Riegel hatte ich den Dreh raus hihi.

 

 

Der Geschmack, welcher sowohl kernig, als auch fruchtig ist, konnte sowohl meinen Partner als auch mich komplett überzeugen. Ich mag es, wenn nicht übertrieben gesüßt wurde und auch das ist hier der Fall. In einer Packung befinden sich übrigens vier Riegel, was bei einem zwei-Personen-Haushalt durchaus ausreichend ist. Dennoch würde ich mir hier auch Großpackungen mit zum Beispiel acht Riegeln wünschen. Ich konnte nichts Negatives finden und werde definitiv in nächster Zeit noch weitere Sorten ausprobieren. Geht einfach schneller, als Müsliriegel selbst zu backen!

eure

One thought on “Kölln Müsli-Riegel rocken den Alltag

  • 11. August 2017 at 20:58
    Permalink

    Liebe Alaminja,
    danke für schönen Beitrag! Seit langem suche ich für QUALITATIVE Müsli, da ich ihnen auch sehr gern mag. Ich werde Müsli-Riegeln von Kölln sicher bestellen!
    Viel Inspiration und Glück beim Schreiben
    Liebe Grüße, Sabrina.

    Reply

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: